Lexikon

Raumakustik

Optimale Konstruktion und Positionierung der Lautsprecher ist nur die eine Hälfte des Hörerlebnisses. Um eine authentische Wiedergabe der Quelle zu erreichen muss der Hörraum eine bestimmte akustische Qualität haben. So sollte die Gestaltung des Raumes weder zu trocken, noch zu hallig sein, für alle Frequenzen eine ausgeglichene und gleichmäßige Ambienz bieten und insbesondere stehende Wellen am bevorzugten Hörplatz verhindern. Eingesetzt werden u.a. Bauelemente zur Resorption und Absorption, oder auch zur Diffusion. Dies zu Erreichen ist das Ziel der Raumakustiker.