Lexikon

RF-Out

RF steht für Radio Frequency. RF-Out ist ein Hochfrequenzausgang der Dolby Digital als analoge frequenzmodulierte Signale am Laserdisc-Player ausgibt. Um daraus wieder das digitale Dolby Digital zu erhalten durchläuft das Signal im Verstärker einen RF-Decoder. Physikalisch erfolgt die Ausgabe über eine koaxiale Cinch-Verbindung, siehe Koax-Kabel, Cinch, Frequenzmodulation.