Lexikon

Sinusleistung

Nennleistung eines Verstärkers, bzw. einer Endstufe. Die Sinusleistung kann - im Unterschied zur Musikleistung - beliebig lange gefahren werden (bei gegebenem Klirrfaktor), ohne dass Störungen oder Leistungseinbußen entstehen. Die Sinusleistung wird in Watt angegeben und ist stets kleiner als die Musikleistung. Andere Bezeichnung: RMS-Leistung