Lexikon

Symmetrische Signalübertragung

Bei der Symmetrischen Signalübertragung erfolgt der Signaltransport, statt über einen Signalleiter und Außenumhüllung (unsymmetrisch) über ein (symmetrisches) Adernpaar. Dadurch können die Signale auch bei längeren Übertragungswegen relativ störungstolerant übermittelt werden.