Lexikon

Teilaktiver Lautsprecher

Bei einem teilaktiven Lautsprecher wird ein Teil der Chassis (in der Regel sind das die Bass-Chassis) von einer internen Endstufe befeuert. Dieser Teil ist also aktiv. Der andere Teil (Hochton- und Mittelton-Bereich) ist passiv, wie bei herkömmlichen Lautsprechern üblich. Der aktive Teil ist regelbar. Somit kann, je nach Einstellung, das Klangspektrum einer 100%-passiven Box erreicht werden.