Lexikon

Timbre Matching

Leistungsmerkmal des THX-Chips in THX-lizensierten Receivern. Zur Reduzierung von Klangunterschieden zwischen Front- und Surround-Kanälen wird eine Equalizing-Kurve in den Datenstrom des Surround-Signals eingefügt. Der Grund dafür ist, dass Töne die von hinten oder oben kommen vom menschlichen Ohr anders wahrgenommen werden, als solche, die von vorne kommen. Eine spezielle Equalization-Kurve gleicht dieses Phänomen aus und stellt ein von vorne nach hinten harmonisch verlaufendes Klangbild her.