Lexikon

Video-Equalizer

Der Video-Equalizer, abgekürzt auch Video-EQ genannt, stellt neben dem Room-EQ ein wichtiges Leistungsmerkmal moderner AV-receiver dar. Mittels des Video-EQs lassen sich - ähnlich wie beim Equalizier im Audiobereich - die wichtigsten Parameter des Bildfbereiches einstellen: z.B. Farbe, Kontrast, Helligkeit und Bildschärfe. Komplexere Einstellungen wie z.B. Gammawert oder Farbtemperatur lassen sich über einen Video-Prozessor regeln.