Lexikon

WMA

Windows Media Audio. Audio-Codec von Microsoft, der, vergleichbar zu MP3 zur (meist verlustbehafteten) Kompression von Audiodaten verwendet wird. Der Codec unterstützt Auflösungen von bis zu 24 bit/96 kHz bei einer variablen Bitrate von bis zu 768 kb/s und Surround-Sound mit bis zu 7.1 Kanälen.