Lexikon

XLR

auch Symmetrische Verbindung. Steckverbindung im Audiobereich, rund, etwa 1,5 cm Durchmesser und 3 Pins. Alternative Verbindung zu Cinch für NF-Signale im Professionellen Audiobereich, wird dort auch zur digitalen Verbindung von AES/EBU verwendet.

Der XLR-Steckverbinder wurde ursprünglich von der US-amerikanischen Firma Cannon entwickelt. Für die Verwendung als Mikrofonsteckverbinder wurden die damals verhältnismäßig kleinen Rundsteckverbinder der Cannon-X-Serie mit einem Schnappverschluss versehen und als Cannon-XL vertrieben (L = Latch). Später wurden bei Cannon die weiblichen Steckverbinder mit einer Resilient-Polychloropren-Mischung gefüllt und als Cannon XLR (R = Resilient) bezeichnet. Dieser Steckverbinder wurde so populär, dass man ihn auch nur Cannon plug nannte, und die Nachbauten übernahmen die XLR-Bezeichnung, obwohl sie tatsächlich die XL- und nicht die XLR-Steckverbinder kopierten.

Quelle: Wikipedia