Lexikon

YCC

YCC ist ein Akronym, bestehend aus Y, das für Luminanz (Helligkeit) steht und aus 2 mal C, wobei das C für Color, d.h. Farbe steht. Bei YCC handelt es sich um ein Farbmodell, das aus einem Helligkeitskanal (Y) und zwei Farbkanälen (C) besteht. Der Art der Farbdarstellung von YCC liegt die Überlegung zu Grunde, dass das menschliche Auge Helligkeitsunterschiede besser wahrnimmt, als Farbunterschiede, weshalb nur zwei Farbkanäle, jedoch ein eigener Helligkeitskanal verwendet werden. Eine Weiterentwickllung von YCC ist xvYCC, das speziell bei HD-Quellen (Blu-ray Disc und HD DVD) zum Einsatz kommen sol.