SPECTRAL - Wohnmöbel mit Zusatzfunktionen

Spectral ist einer der großen deutschen Hersteller von HiFi- und TV-Möbeln. Das Unternehmen zeichnet sich besonders durch einen hohen Anspruch an zeitloses Design und edles Ambiente aus.

Gerade bei HiFi- und TV-Möbeln, wo millimetergenau mit Glas und Metall gearbeitet wird, sind deutsche Präzision und das anerkannt hohe heimische Qualitätsniveau unverzichtbar. Die schönen Möbel von Spectral fügen sich zeitlos in fast jeden Wohnstil ein. Sie sehen dank der unverwüstlichen Materialien Glas und Metall auch nach vielen Jahren noch wie neu aus.

Glas und Metall haben weiterhin den großen Vorteil, technische Geräte harmonisch zu ergänzen und ein gelungenes Bindeglied zwischen "kalter" Technik und gemütlicher Wohnumgebung zu schaffen.

Aufgrund der enormen Variantenvielfalt und des damit verbundenen hohen Beratungsanspruchs bieten wir Spectral-Möbel nicht zum Direktbestellen mit Warenkorb-Funktion an. Der Verkauf erfolgt ausschließlich über unser Ausstellungs-Studio oder nach telefonischer Beratung. Rufen Sie uns einfach an. Unsere ausgebildeten Spectral-Fachberater freuen sich darauf, mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu erstellen. Natürlich kostenlos und unverbindlich.

 

Diana Raithel, Verkaufsberaterin für HiFi- und TV-MöbelDiana Raithel, seit über 10 Jahren im Berater-Team von HIFI-REGLER:

"Bei vielen Möbeln gibt es zahlreiche Farb-, Form- und Funktionsvarianten, verbunden mit ausgeklügelten praktischen Lösungen. Nutzen Sie doch einfach meine langjährige Erfahrung! Ich helfe Ihnen gerne, die für Sie richtige Kaufentscheidung zu treffen. Schicken Sie mir einfache eine E-Mail oder rufen Sie mich unter 09251/879-500 an. Falls ich im Gespräch bin, hinterlassen Sie bitte Ihre Telefon-Nummer. Ich rufe Sie dann gerne zurück."

 

90daysheosbanner.jpg

Mit innovativen Lösungen wie integrierten Soundsystemen, versteckten Kabelführungen und Projektor-Schubladen hat sich Spectral über viele Jahre hinweg einen Namen gemacht. Heute gilt Spectral als Vorreiter für die Verbindung von schönem Wohnen und unterhaltsamer Technik.

Waren Informationstechnologie, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation noch vor wenigen Jahren voneinander unabhängige Bereiche, so sind sie heute – Smartphone sei Dank – nicht mehr voneinander zu trennen: Man schreibt E-Mails, surft im Internet, schaut Filme, macht Fotos, hört Musik, verschickt Messages und telefoniert – und das alles mit einem Gerät. Doch so smart die neuen Phones und Tablets auch sind, sie haben einen entscheidenden Nachteil: Während wir uns unterwegs mit der begrenzten Bildgröße und Tonqualität von Mobilgeräten zufrieden geben, sind wir zu Hause deutlich anspruchsvoller. Von unserem Sofa aus möchten wir Musik in voller Qualität und Lautstärke genießen, Fotos als Slideshow auf dem Fernseher abspielen und Filme aus dem Netz oder aus der Cloud in HD auf den TV streamen.

Spectral hat es sich zur Mission gemacht, diese digitale Welt in ein attraktives Wohnumfeld zu integrieren. Analog zu Smartphone und Smart TV entwickelt Spectal Smart furniture – elegante Wohnmöbel mit intelligenten Zusatzfunktionen!

 

Die einzelnen Spectral-Möbelserien in der Übersicht:

 

Cocoon ist das vielseitige Medienmöbel von Spectral. Hinter seiner Klappe verbirgt sich unendlicher Stauraum zum Verstecken des kompletten Heimkino-Equipments.

Die wichtigsten Eigenschaften der Cocoon-Serie auf einen Blick:

  • Vielseitiges Medienmöbel
  • Modularer Aufbau
  • Charakteristische Griffkante
  • Polierte Edelstahlkufen
  • Kratzfeste Glasoberflächen in über 2.000 Farben
  • Versteckte Soundsysteme
  • Smart Dock
  • Smart Charge
  • Drehbare TV-Halterung


Modularer Aufbau

Dank seines modularen Aufbaus ist Cocoon beliebig erweiterbar. Mit insgesamt zwölf Elementen können Sie sich Ihr Möbel ganz nach Ihren Wünschen selbst zusammenstellen. Eine weitere Besonderheit sind die magnetisch befestigten Glasauflagen. Sie können zur Verkabelung einfach abgenommen werden. Das Design von Cocoon wird von der charakteristischen Griffkante und den polierten Edelstahlkufen geprägt.


Glasoberflächen in über 2.000 Farben

Individualität ist auch bei den Farben angesagt. Sie haben die Auswahl aus über 2.000 Farben. Die Glasoberflächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht. Neben glänzenden gibt es auch satinierte Glasoberflächen. Die matte Anmutung des Glases bildet einen spannenden Kontrast zu den hochglanzpolierten Edelstahlkufen.


Versteckte Soundsysteme

Mit Cocoon befreien Sie Ihr Wohnzimmer von herumstehenden Technikkomponenten, insbesondere von Lautsprechern. Hinter der blickdichten, stoffbespannten Front der Technikelemente können sich Soundsysteme voll entfalten. Die variable Inneneinteilung ermöglicht die Platzierung verschiedenster Soundprojektoren, Subwoofer und Centerspeaker. Dank der Öffnung im Möbelboden können auch Subwoofer mit Downfire-Funktion im Möbelinnern betrieben werden.


Ladestation für Mobilgeräte

Dank Smart Dock oder wahlweise Smart Charge Technologie wird Cocoon zur Ladestation für iPhone, iPod touch und iPad. Bei der Einstecklösung können auf dem Mobilgerät gespeicherte Musik, Bilder und Videos über das Dock direkt auf den Fernseher oder das Soundsystem übertragen werden. Bei der kabellosen Lösung erfolgt die Übertragung per WLAN oder Bluetooth.


Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.

 

 

Die elegante Modellserie Scala gehört zu den absoluten Bestsellern im Spectral Programm. Dank einer großen Auswahl an Lowboards und Hängeschränken bietet sie enorme Freiheit bei der Gestaltung Ihrer eigenen vier Wände.

Die wichtigsten Eigenschaften der Scala-Serie auf einen Blick:

  • Viel Freiheit beim Gestalten und Kombinieren
  • Elegante Griffleiste aus Aluminium
  • Kratzfeste Glasoberflächen in über 2.000 Farben
  • Versteckte Soundsysteme
  • Smart Charge
  • Smart Dock
  • Drehbare TV-Halterung


Viel Freiheit beim Gestalten und kombinieren

Scala hat viele Gesichter: mal als solitäres Lowboard, mal in Kombination mit weiteren Kästen. Mal mit schlanken  Aluminiumfüßen, mal mit elegantem Fußgestell in Möbelfarbe. Mal schwebend an der Wand, mal mit offenen oder geschlossenen Hängeschränken. Sowohl Klappen als auch Schubladen verfügen über eine elegante Griffleiste aus
eloxiertem Aluminium.


Glasoberflächen in über 2.000 Farben

Bei Scala haben Sie die Auswahl aus über 2.000 Farben. Die Glasoberflächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht. Neben glänzenden gibt es auch satinierte Glasoberflächen.


Versteckte Soundsysteme

Damit es Ihnen auch nach dem Einrichten nicht langweilig wird, gibt es Scala auf Wunsch auch mit einem integriertem Soundsystem. Gut versteckt hinter einer stoffbespannten Klappe liefert es beeindruckenden Raumklang. Auch die Soundsysteme von Sonos sowie Soundbars anderer Hersteller finden hier eine Heimat. Zusätzlich bleibt Platz für Geräte wie Medienserver, Spielkonsolen oder Blu-ray-Player, die dank der Stoffklappe im Möbel nicht überhitzen.


Ladestation für Mobilgeräte

Dank Smart Dock oder wahlweise Smart Charge Technologie wird Scala zur Ladestation für iPhone, iPod touch und iPad. Bei der Einstecklösung können auf dem Mobilgerät gespeicherte Musik, Bilder und Videos über das Dock direkt auf den Fernseher oder das Soundsystem übertragen werden. Bei der kabellosen Lösung erfolgt die Übertragung per WLAN oder Bluetooth.


Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.

 

 

Twenty ist ein puristisches, einfach zu konfigurierendes Kastenmöbelprogramm. Es verzichtet auf alles, was die Möbelplanung und das Leben kompliziert macht.

Die wichtigsten Eigenschaften der Twenty-Serie auf einen Blick:

  • Einfach planbar im Raster
  • Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Nachträglich erweiterbar
  • Seidenmatte Lackierung in über 2.000 Farben
  • Elegante Soundboards von superflach bis superstark
  • Drehbare TV-Halterung inkl. Kabelführung
  • Praktischer Beistelltisch Connect mit Smart Dock oder Smart Charge


Möbelplanung leicht gemacht

Dank eines Rastermaßes von 20 cm wird die Möbelplanung bei Twenty zum Kinderspiel. Wie beim Spieleklassiker Tetris werden die hochformatigen, Kastenelemente einfach links und rechts aneinandergereiht oder übereinander gestapelt. Da die Elemente immer bündig abschließen, ist Twenty auch nachträglich um zusätzliche Möbelelemente erweiterbar. Mithilfe der 3D-Planungssoftware konfiguriert Ihr Fachhändler Ihr Twenty ganz nach Ihren Wünschen.

 

Große Auswahl an Oberflächen und Farben

Die Oberflächen von Twenty sind seidenmatt lackiert bzw. furniert. Zur Auswahl stehen 2.000 Lackfarben und die drei Furniere Sand Oak, Indian Walnut und Dark Oak. Die stoffbespannten Lautsprecherabdeckungen gibt es in den drei Farben Black, Silver und Carbon.


Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten

Die Kastenbreiten variieren von 20 bis 160 cm, die Kastenhöhen von 10 bis 180 cm. Angebotene Kastentiefen sind 38 cm und 48 cm. Ergänzend dazu gibt es Regalboards in den Tiefen 28 cm und 48 cm. Die Kästen gibt es wahlweise offen, mit Klappe, mit Tür, mit Schublade oder mit Stoffabdeckung. Die Fronten von Twenty sind grifflos und werden per Touch-System bedient. Platziert wird Twenty wandhängend, auf einem Fußgestell oder auf einem flachen Sockel.

 

Unsichtbarer Sound

Twenty bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der Soundintegration. Mit dem SCA3, dem BRA2 und dem VRA2 stehen drei bewährte Spectral Soundsysteme bereit. Alle Systeme sind ins Möbel integriert und verbergen sich hinter einer stoffbespannten Front. Eigens für Twenty entwickelt wurde das superflache, klangstarke 2.1 Virtual Surround System XTA1, das sich in einem nur 10 cm flachen Musicboard versteckt. Alternativ gibt es Kastenelemente für die Soundbars verschiedener Hersteller.


Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.

 

 

Sound, der einen vom Sockel haut. Entrümpeln Sie Ihr Leben mit Brick, dem weltweit ersten TV-Möbel mit Sound im Sockel.

Die wichtigsten Eigenschaften der Brick-Serie auf einen Blick:

  • Ein Möbel, viele Varianten
  • Kombinierbar mit Hängeschränken der Serie Cocoon
  • Kratzfeste Glasoberflächen in über 2.000 Farben
  • Unsichtbarer Sound im Sockel
  • Smart Charge
  • Smart Dock
  • Drehbare TV-Halterung


Ein Möbel, viele Varianten

Brick ist individuell konfigurierbar. Zur Auswahl stehen drei verschiedene Breiten, unterschiedliche Höhen sowie unterschiedliche Kombinationen aus Schublade und Klappe. Charakteristisch für Brick ist der nach innen versetzte Sockel, der das Möbel optisch schweben lässt. Neben dem schwarzen Standardsockel gibt es einen eleganten Spiegelsockel und einen Soundsockel mit Stoffabdeckung. Zur Erweiterung lassen sich die Hängeschränke der Serie Cocoon perfekt mit Brick kombinieren.


Glasoberflächen in über 2.000 Farben

Bei Brick haben Sie die Auswahl aus über 2.000 Farben. Die Glasoberflächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht. Neben glänzenden gibt es auch satinierte Glasoberflächen.


Unsichtbarer Sound

Die Soundsockel von Brick bieten Platz für die Spectral eigenen Soundsysteme SCA3 und BRA2 sowie die Soundbars verschiedener Hersteller. Dank schwarzer Stoffabdeckungen verschwinden die Lautsprecher völlig unsichtbar unter dem Möbel.


Ladestation für Mobilgeräte

Dank Smart Dock oder wahlweise Smart Charge Technologie wird Brick zur Ladestation für iPhone, iPod touch und iPad. Bei der Einstecklösung können auf dem Mobilgerät gespeicherte Musik, Bilder und Videos über das Dock direkt auf den Fernseher oder das Soundsystem übertragen werden. Bei der kabellosen Lösung erfolgt die Übertragung per WLAN oder Bluetooth.


Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.

 

 

Großes Kino auf kleinstem Raum. Tray ist der elegante TV-Ständer für Schlafzimmer, Besprechungsräume und Hotelsuiten, in denen ausladende Fernsehtische keinen Platz haben.

Die wichtigsten Eigenschaften der Tray-Serie auf einen Blick:

  • Eleganter TV-Ständer
  • Wandmontiert oder mit Rollen
  • Mit und ohne Soundbar-Halterung
  • Glasoberfläche in über 2.000 Farben
  • Integrierte Kabelführung
  • Integrierte Steckdosenleiste


Rundum ausgestattet

Tray gibt es als Wandmontage oder frei beweglich mit Doppelrollen. Eine universelle Halterung sorgt dafür, dass sich verschiedenste Fernseher an Tray zu Hause fühlen. Zusätzlich gibt es Adapter für diverse Soundbars. Die Kabel verschwinden in der schicken und leicht zugänglichen Kabelführung an der Rückseite.


Glasoberflächen in über 2.000 Farben

Bei Tray haben Sie die Auswahl aus über 2.000 Farben. Die Glasoberflächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht. Neben glänzenden gibt es auch satinierte Glasoberflächen.

 

 

Bewährt und begehrt. Sie suchen ein Hi-Fi-Rack, ein TV-Möbel oder Lautsprecherständer aus Glas und Metall, in dem Ihr Audio-/Video-Equipment perfekt zur Geltung kommt?


Mit den Classics bietet Spectral eine ganze Reihe bewährter Möbel und Ständer, die dank ihrer großen Beliebtheit noch immer einen festen Platz im Spectral Sortiment haben. Alle Modelle sind hochwertig verarbeitet. Die Gläser gibt es in Klar und Schwarz. Die Aluminium-Säulen sind fein geschliffen und versiegelt. Alle Möbel verfügen über eine durchdachte Kabelführung.

 

 

Virtual Surround Sound

In einer Lautsprechereinheit ist der linke und rechte Lautsprecher sowie der Subwoofer integriert (2.1). Über eine spezielle Ton-Mischung entsteht an Ihrem Ohr ein SurroundEffekt, ohne dass Sie – wie bei einer herkömmlichen Surround-Anlage – fünf Lautsprecher und einen Subwoofer (5.1) installieren müssen. Durch die DTS® Tru-Surround-Technik sind keine Wände oder andere Reflektionsflächen notwendig.

Vorteile der Spectral Soundsysteme:

  • Keine herumstehenden Lautsprecher
  • Keine herumliegenden Kabel
  • Integrierte Bluetooth 4.0
  • Schnittstelle für kabelloses Musikstreaming
  • Integrierter Subwoofer und Verstärker
  • Bedienung über gewohnte TV-Fernbedienung oder Spectral Smart Control
  • Beliebige Positionierung des Möbels im Raum
  • Keine Wärmeentwicklung dank digitalem Verstärker
  • Optimal aufeinander abgestimmte Komponenten
  • BRA2 und VRA2 zusätzlich mit HDMI-Schnittstelle

 

Musikstreaming in Top-Qualität

Spectral empfiehlt TIDAL, den einzigen Musikstreaming-Service, der seinen kompletten Musikkatalog in verlustfreier Soundqualität anbietet. Mehr über TIDAL erfahren Sie unter tidal.com/de

 

Fragen? Ich berate Sie gerne!

Diana Raithel, Verkaufsberaterin für HiFi- und TV-MöbelDiana Raithel, seit über 10 Jahren im Berater-Team von HIFI-REGLER:

"Bei vielen Möbeln gibt es zahlreiche Farb-, Form- und Funktionsvarianten, verbunden mit ausgeklügelten praktischen Lösungen. Nutzen Sie doch einfach meine langjährige Erfahrung! Ich helfe Ihnen gerne, die für Sie richtige Kaufentscheidung zu treffen. Schicken Sie mir einfache eine E-Mail oder rufen Sie mich unter 09251/879-500 an. Falls ich im Gespräch bin, hinterlassen Sie bitte Ihre Telefon-Nummer. Ich rufe Sie dann gerne zurück."