HIFI-REGLER-Exklusiv: erste Eindrücke des Panasonic DMP-UB900

Autor: Carsten Rampacher, AREADVD, exklusiv für HIFI-REGLER, update: 02.03.2016

 

Panasonic DMP-UB900 Ultra HD-Blu-ray-Player 

 

Für 799 EUR beginnt nun ab Mitte April bei Panasonic der Einstieg in die Ultra HD-Blu-ray-Ära. Für diesen Betrag erhält der Käufer den THX-zertifizierten Player DMP-UB900, der im eleganten Design mit zukunftsweisender Ausstattung ausgeliefert wird. Der DMP-UB900 kann UHD-Content nicht nur von entsprechenden Ultra HD-Blu-rays, sondern auch von VoD-Streaming-Diensten, die entsprechende Inhalte anbieten, wiedergeben.  Die ersten Panasonic DMP-UB900 werden zusammen mit den Warner Ultra HD-Titeln "San Andreas" und "Mad Max – Fury Road" ausgeliefert.

 

Höchste Qualität bei der Farbwiedergabe

 

Ultra HD Blu-rays

Ultra HD Blu-rays bereitet der DMP-UB900 hinsichtlich der Farbwiedergabe auf

 

Der Panasonic DMP-UB900 bietet die bestmögliche Farbwiedergabe. Das auf der Ultra HD-Blu-ray enthaltene Farbsignal liegt in 4:2:0 vor.

Dank des 4K High Precision Chroma Prozessors und des 4K Direct Chroma Upscalings wird aus dem  4:2:0-Farbsignal ein 4:4:4 Farbsignal. In ersten Bildeindrücken bestechen die Bilder, die der Ultra HD BD-Player wiedergibt, durch exzellente Farbtreue und enorm feine Farb-Nivellierungen.

Panasonic hat insbesondere mit dem neuen Ultra HD Premium-TV DX900 einen perfekten Spielparter für den DMP-UB900.

 

"HDR inklusive"

High Dynamic Range (HDR), in deutscher Sprache ein hoher Dynamikumfang, bietet völlig neue Möglichkeiten, dem Bild mehr Dynamik und somit mehr Authentizität einzuhauchen.

Panasonics Ultra HD-TV-Modelle des Jahrgangs 2016 unterstützen High Dynamic Range-Inhalte, die z.B. vom Panasonic DMP-UB900 ausgegeben werden können.

Nicht jede Ultra HD Blu-ray bringt HDR-Content mit, einige Titel jedoch schon. Diese können dann vom DMP-UB900 in voller Qualität zum entsprechende HDR-geeigneten TV weiter gegeben werden, wie wir auch schon in verschiedenen Aufbauten der neuen Modelle begutachten konnten.

Sattes sowie tiefes Schwarz und eine unglaubliche, bislang nicht gekannte maximale Leuchtkraft stellen sicher, dass man als Zuschauer stets fest "im Bann der Bilder" ist.

 

Beste Audioqualität garantiert

 

Panasonic DMP-UB900 Mainboard

Mainboard des DMP-UB900

 

Niemand erwartete heutzutage von einem Blu-ray-Player exzellente Audio-Qualität. Vielleicht aber von einem Ultra HD Blu-ray-Player?

Panasonic baut in jedem Fall vor und spendiert dem DMP-UB900 eine erstklassige Audio-Sektion mit selektierten Bauteilen. 192 kHz/32-Bit D/A-Wandler sollen sicher stellen, dass auch High Resolution Audio-Material entsprechend sorgfältig über die goldplatierten analogen Cinch-Ausgänge ausgegeben werden kann. DSD, ALAC, FLAC und WAV werden an hochauflösenden Audioformaten akzeptiert.  Netzteilsektion und Signalaufbereitung sind mit hochwertigen Komponenten ausgestattet, so dass auch der anspruchsvolle Musikliebhaber "warm wird" mit Panasonics neuem Topmodell. Dank des "Intelligent Low Noise Systems" und "High Clarity Audio" wird ein kurzer Signalweg, der für höchste Präzision steht, mit einer fast völligen Vermeidung störender Rausch- und Jitter-Artefakte verbunden.

 

Ausstattungswünsche bleiben keine offen

Auch fernab von Video- und Audioqualitäten kann der DMP-UB900 durch seinen enormen Ausstattungsumfang Akzente setzen.  So offeriert der Player zwei HDMI-Ausgänge für hohe Flexibilität bei der Einbindung in eine AV-Kette. Ein 7.1 und ein Stereo-Cinchausgang sind vorhanden. Das eingebaute WLAN-Modul unterstützt auch den neuesten Standard 802.11 ac. Integriert in den Player ist auch ein SD-Kartenleser. Des Weiteren findet sich ein USB-Terminal auf der Frontseite.

 

Unsere Prognose

 

Panasonic DMP-UB900

Beginn einer neuen Ära: Panasonic DMP-UB 900

 

Ob sich die Ultra HD-Blu-ray durchsetzt, können wir derzeit nicht beurteilen. Sehr wohl aber steht fest, dass sich hinsichtlich der erzielbaren Bildqualität neue Horizonte auftun.

Hoher Kontrastumfang, exzellente Detailtreue, und eine erstklassige Gesamtbildschärfe zeichnen das Bild aus, welches von Ultra HD Blu-ray-Medien kommt.

Der Panasonic DMP-UB900 setzt bei der Bildsignalbearbeitung weitere Akzente durch eine effektive Aufbereitung des Farbsignals.

Der Preis des  Panasonic DMP-UB 900 ist mit knapp 800 EUR nicht eben niedrig, dafür aber bietet das Gerät auch eine komplette Ausstattung inklusive hochwertiger Audio-Sektion.


Verantwortlich für den Inhalt: Detlev Schnick, © Copyright 2002 - 2016 HIFI-REGLER