Denon AVR-X4000 + DBT-1713UD (schwarz)

Größeres Bild
Abbildung ähnlich

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Produkt, das derzeit nicht oder nicht mehr geliefert werden kann.
ausverkauft

Artikelnummer: 100005436-dbt1713
Mengeneinheit: Set

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel ist vorrübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar.
Wichtige Infos zur Verfügbarkeit

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 13.11.2015 (erstmals erfasst vor 864 Tagen).

copyright
Heimkinoset bestehend aus einem AV-Receiver und einem Blu-ray Player

Bestandteile des Denon Heimkino-Sets

1x Denon AVR-X4000

1x Denon DBT-1713UD


Produkteigenschaften

Denon AVR-X 4000

Denon stellt mit dem AVR-X4000 das Top-Modell der brandneuen Xcellence-Serie vor. Das "X" im Namen steht laut Hersteller für Xcellent Performance, Xcellent Usability (dt. exzellente Leistung und exzellente Bedienbarkeit). Das Flagschiff der aktuellen AV-Receiver Serie bietet neben 3D-Fähigkeit, eine erneut überarbeitete Nutzerfreundlichkeit, fortschrittliche Spitzenleistungen sowie ein umfassendes Angebot an Netzwerkfunktionen.

Produktbeschreibung des Denon AVR-X4000

Der Netzwerk-A/V-Receiver AVR-X4000 der eXcellence-Serie setzt neue Standards mit einem aufregendem Design und herausragenden Funktionen.  Seine hochwertige gebürstete Aluminium-Front in Premium Silber oder Schwarz sowie das große zweizeilige Display sind zwei wesentliche Merkmale des neuen aktuellen A/V-Flaggschiff-Designs. Mit den 7 leistungsstarken Endstufen, der vollständigen 9.2-Signalverarbeitung, dem vollständigen Netzwerk-Funktionsumfang inklusive Spotify und Gapless-Wiedergabe, der 4k-Video-Signalverarbeitung und den drei HDMI-Ausgängen ist perfekte Multimedia-Unterhaltung garantiert. Das preisgekrönte AL24 Processing Plus, der Clock Jitter Reducer und die Denon Link HD-Technologie in Verbindung mit dem Blu-ray-Universal-Transporter DBT-3313UD machen den AVR-X4000 auch klanglich zum Geheimtipp.

Neue Eigenschaften

  • Vollständige interne 9.2-Signalverarbeitung mit Unterstützung von DTS-Neo:X und Audyssey DSX sowie Dolby Pro Logic IIz
  • 11.2 Vorverstärkerausgang
  • Audyssey MultEQ XT 32-Einmessverfahren mit hoher Präzision sorgt für optimale Klangergebnisse im Raum
  • Audyssey LFC für optimale Basswiedergabe, ohne den Nachbarn zu stören
  • Zwei separate Subwoofer-Ausgänge (mit Audyssey SubEQ HT) für perfekte Bass-Balance bei Systemen mit mehreren Subwoofern
  • Optimiertes Bass-Management für beste Bassleistung bei Systemen ohne Subwoofer
  • InstaPrevue zeigt Vorschaubilder der 6 HDMI-Eingangsquellen (auf der Rückseite) auf einen Blick
  • Optimierter Installations-Assistent und Advanced GUI mit Animationen in 9 Sprachen für einfache Einrichtung
  • 11 farbcodierte, horizontal angeordnete Lautsprecher-Terminals für einfachste Verkabelung
  • Ausgabe von Digitalquellen (2-Kanal-PCM von Netzwerk, optisch, koaxial) in Zone 2 und Zone 3 möglich (für Zone2: auch HDMI-Signale)


Im Vergleich der Technischen Daten der Denon X_Serie AV-Receiver 2013 können Sie sehen, mit welchen Leistungsmerkmalen sich der AVR-X4000 zu den in der Modellpalette darunter positionierten Receivern AVR-X3000AVR-X2000 und AVR-X1000 unterscheidet.

Bilder von Fernbedienung und Rückseite

Fernbedienung des Denon AVR-X4000   Rückseite des Denon AVR-X4000
  Zum Vergrößern der Bilder bitte auf die Bilder klicken oder auf Rückseite des Denon AVR-X4000 oder Fernbedienung des Denon AVR X4000 ...

 

Die wichtigsten Funktionen des AVR-X4000

  • Puristisches High Class Design mit edler Aluminium-Front, großem zweizeiligem FL-Display und eleganter Frontklappe
  • Volldiskrete 7-Kanal-Endstufe mit 200 Watt pro Kanal und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten
  • Vollständige 9.2-Signalverarbeitung für die optimale Nutzung von DTS-Neo:X und Audyssey DSX
  • Optimaler Stereo- und Surround-Sound durch optimiertes Endstufendesign, selektierte Bauteile und intensivem Klangtuning
  • D.D.S.C. HD Digital-Schaltung
    • Zwei schnelle 32-Bit SHARC Fließkomma-DSPs
    • 24-Bit/192 kHz D/A-Wandler
    • AL24 Processing Plus
  • Verbesserter Clock Jitter Reducer für beste Klangqualität aller digitaler Quellen (HDMI, optisch, koaxial)
  • Denon Link HD für beste Klangqualität in Verbindung mit kompatiblen zukünftigen Denon-Playern
  • Pure Direct-Modus für beste Klangqualität
  • HDMI mit 4k- und 3D-Unterstützung sowie Audio Return Channel (ARC)
  • 4k Video-Signalverarbeitung (4k-Switching, 4k-Scaling, 4k GUI-Überlagerung)
  • Digitale HDMI-Video-Konvertierung und mit 1080p/4k-Skalierung (12-Bit-Video-Signalverarbeitung) erlaubt die Verbindung zum TV mit nur einem HDMI-Kabel in bester Qualität
  • Unterstützung von Deep Colour (30, 36 Bit) und xvYCC
  • Fortschrittliche  Audyssey MultEQ-XT 32 Einmessung für alle 9.2 Kanäle (inkl. 2 getrennter Subwoofer-Kanäle)
  • Vorbereitet für Audyssey MultEQ Pro-Kalibrierung
  • Optimierte Bass-Umleitung für kräftige Bass-Wiedergabe mit Lautsprechersystemen ohne Subwoofer
  • Audyssey Dynamic EQ für knackigen Sound bei allen Pegeln
  • Audyssey Dynamic Volume für optimale, sofortige Pegelanpassung unterschiedlicher Materialien oder Quellen
  • Audyssey LFC für optimale nächtliche Bass-Performance, ohne den Nachbarn zu stören
  • HDMI-Repeater mit 6 Eingängen (mit InstaPrevue) sowie einem HDMI-Fronteingang (für einfachen Anschluss von Kameras, Smartphones oder Spielekonsolen) und 3 Ausgängen (2 davon sind simultan verwendbar, 1 separat für Zone2)
  • DSD-Unterstützung für HDMI
  • Dolby TrueHD und DTS-HD
  • Dolby ProLogic IIz für den Anschluss zusätzlicher Height-Lautsprecher
  • Vorverstärkerausgang für 11.2 Kanäle  (unabhängige Subwoofer)
  • 11 farbcodierte, horizontal angeordnete Lautsprecherterminals
  • Compressed Audio Restorer für optimale Klangqualität von datenreduziertem Material
  • Unterstützung für Zone 2 und Zone 3 (mit Vorverstärkerausgängen und Surround Back-Endstufe)
  • Nutzung von Digitalquellen für Zone2 und Zone3 möglich (Zone2 auch mit HDMI)
  • CEC-Protokoll, RS-232C-Schnittstelle
  • Ethernet-Schnittstelle:
    • Streaming von 2-Kanal-Dateien (MP3, WMA, AAC, ALAC, FLAC- und WAV-Audio-Dateien) vom DLNA-Server
    • Streaming von 24-Bit / 96kHz 2-Kanal-Apple Lossless und 24-Bit / 192 kHz 2-Kanal-WAV- und FLAC-Dateien vom DLNA-Server
    • Gapless-Unterstützung (für FLAC/WAV bis 24-Bit/192kHz)
    • Windows 8/RT kompatibel
    • Internet-Radio mit mehr als 12.000 Stationen (MP3, WMA, AAC)
    • Zugriff auf Flickr
    • Zugriff auf die Online-Dienste Last.FM und Spotify (Premium-Abos erforderlich)
    • Steuerung/Setup des Receivers über Web Browser
    • Firmware-Updates und -Upgrades
    • iOS und Android

Denon Remote App
  • AirPlay-Musikstreaming integriert
  • USB-Schnittstelle zum Anschluss portabler USB-Massenspeicher, und vom iPod sowie iPhone und iPad* inkl. Digital Direct Play
  • Ladefunktion für iPhone, iPod und iPad
  • Weiter verbesserte graphische Benutzeroberfläche (Advanced GUI) in 9 Sprachen (inkl. Deutsch) für einfache Installation und Bedienung inkl. Überlagerung auf HDMI-Bild
  • Verbesserter Setup-Assistent zur einfachen Erstinstallation des A/V-Receivers
  • Sleep Timer
  • Einfache benutzerfreundliche, vorprogrammierte Fernbedienung
  • Extrem geringer Stromverbrauch in allen Standby-Modi
    • < 0,1 Watt (Normal)
    • CEC-Standby)
    • < 2,7 Watt (Netzwerk-Standby)
    • Automatische Abschaltung bei Nichtaktivität

 

Technische Daten des AVR-X4000

  • Endstufen 7 (diskret aufgebaut)
  • Ausgangsleistung
    • 200 W pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 1 % Klirr, 1 Kanal)
    • 165 W pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 1 % Klirr, 2 Kanäle)
    • 125 W pro Kanal (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0.05% Klirr, 2 Kanäle)
  • Vorverstärker-Sektion
    • Eingangsempfindlichkeit/Impedanz: 200 mV / 47 kOhm
    • Frequenzgang 10 Hz - 100 kHz — +1, –3 dB (DIRECT-Modus)
    • Signal-/Rausch-Verhältnis: 100 dB (IHF-A, DIRECT-Modus)
  • UKW-Sektion
    • Abstimmbereich: 87,5 - 108MHz
  • Allgemeines
    • Netzteil: AC 230 V, 50 Hz
    • Leistungsaufnahme: 600 W (Standby 0,1 W, mit CEC 0,5 W; mit Netzwerk: 2,7W)
    • Abmessungen (B x H x T): 434 x 167 x 379 mm
    • Gewicht: 12,3 kg
  • Eingänge
    • HDMI: x 7 (inkl. 1 x Front)
    • Komponente: x 2
    • Composite Video (inkl. 1xFront): x 4
    • Analog Audio (inkl. 1xFront): x 6
    • Digital Optisch: x 2
    • Digital Koaxial: x 2
    • Phono MM: x 1
  • Ausgänge
    • HDMI Monitor: x 2 + Zone2
    • Composite: x 1 + Monitor + Zone2
    • Komponente Monitor: x 1
    • Analog-Audio: x 1
    • Vorverstärker: 11.2 + Zone2 + Zone3
    • Kopfhörer: x1
  • Andere
    • Ethernet: x1
    • USB: x1
    • Mikrofon: x1
    • Denon Link HD: x1
    • RS-232C: x1
    • UKW-Antennenbuchse: x1
  • Download
  • Bedienungsanleitung, 11,33MB

 

Denon DBT-1713UD

Die wichtigsten Produkteigenschaften des DBT1713UD:

  • Puristisches Universal-Laufwerk für Blu-ray, Super Audio CD, DVD-Audio/Video und CD
  • Optimal abgestimmtes Design auf die A/V-Receiver der xx13-Generation
  • Hohe Bild- und Tonqualität durch hohe Verarbeitungsqualität, vibrationshemmender Konstruktion und selektierten Bauteilen
  • Neu entwickelter Blu-ray-Laufwerksmechanismus mit extrem geringen Einlesezeiten und hoher Laufruhe
  • High Bit Video Processing mit umfangreichem Video-Equalizer
  • Decoder für Dolby True HD und DTS-HD Master Audio
  • HDMI mit 3D, 1080p24-Ausgabe, CEC, Bitstream- oder PCM-Ausgabe von Dolby Digital+, Dolby TrueHD, DTS-HD High Resolution Audio, DTS-HD Master Audio und DSD-Unterstützung
  • USB-Schnittstelle für Zusatzmaterial (BONUSVIEW, BD-LIVE) oder Musik-, Foto- und Videoformate
  • Netzwerk-Schnittstelle für BD-Live, DLNA-Medienstreaming (Media Player) für Musik-, Foto- und Videoformate
  • Unterstützung von 2-Kanal-FLAC- und WAV-Dateien via USB und Netzwerk bis zu 24-Bit, 192 kHz
  • YouTube Leanback Video-Streaming
  • Wiedergabe von BD-R und BD-RE (BDMV), DVD+/-R/RW, CD-R/RW 
  • Neue benutzerfreundliche Fernbedienung 
  • Fernbedienungs-Ein- und Ausgänge
  • Steuerbar mit Denon Remote App in Verbindung mit neuen netzwerkfähigen Denon AVR-xx13
  • Hochauflösendes, mehrsprachiges Bildschirmmenü (GUI)
  • Analoger 2-Kanal-Ausgang mit BurrBrown-D/A-Wandler
  • HDMI-Kabel im Lieferumfang enthalten
  • Eco Standby-Modus für extrem geringen Stromverbrauch im Standby
  • In Schwarz lieferbar

 

              

Fernbedienung und Geräterückseite des DBT-1713 UD mit Anschlüssen

 

Ausstattung des DBT-1713 UD:

  • BD profile: 5.0
  • 3D-Wiedergabe von 3D-Blu-ray-Discs
  • Pure-Direct-Mode
  • Dynamik-Kompression
  • automatische Abschaltung (schaltbar)
  • DOT-Matrix-Display
  • SACD-Umschaltung
  • BD Kindersicherung
  • DVD Kindersicherung
  • Blickwinkelanwahl
  • Dimmer für Geräte-Display (normal, dunkler, dunkel, aus)
  • Fernbedienung
  • HDMI-Ausgabe-Modi: 24P ON, 24P OFF
  • Standby-Modi
  • Energiespar, Normal
  • Firmware-Update via Ethernet
 

Allgemeines:

  • Abmessungen (BxHxT) in mm: 435 x 108 x 296
  • Gewicht: 4,9 kg
  • Standby-Leistungsaufnahme: 0,5 Watt

Bewertungen

2 von 2 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Achim R. schrieb am 08.12.2012 13:14
Sehr guter Alleskönner!
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
 Nicht gerade billig,wertig verarbeitet(Auch wenn es keine Metallfront gibt),spielt alle unsere Medien problemlos ab incl.Region1 DVD´s.Kommt bei CD meinem alten Rotel 1070 schon recht nahe.Laufgeräusche ausser beim Einlesen kann ich nicht hören,also:kaufen und geniessen!!

2 von 6 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Michael H. schrieb am 02.10.2012 09:29
Der für mich ausschlaggebende Kaufgrund, Codefree für DVDs, funktioniert auch nach FW-Update einwandfrei.
Detailwertungen
Startzeit aus Standby
Einlesezeit Blu-ray
Bildqualität
Navigation
Betriebsgeräusch
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis / Leistung
Ansonsten ist das Gerät ein hochwertiger Player, der Preis angemessen. Die Lieferung per GLS, ansonsten ein Empfangsverhinderungsdienst, funktionierte diesmal, weil ich auf Nachnahme verzichtete und per Kreditkarte bezahlte. Somit gab der Bote die Sendung bei einer Abholestelle in der Nähe ab. Das funktioniert nicht bei Nachnahmen, zumindestens, wenn sie eine gewisse Höhe überschreiten, z.B. 1000 EUR, für einen hochwertigen Surround-Receiver.

3 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 15.06.2012 11:19
sehr guter Allrounder
preisklassenbezogen gut ausgestatteter und unauffaelliger Player. Frisst (ausser HD-DVD und Bierdeckeln) alles was rund ist und die Netzwerkfunktionalitaet ist ok. Die HDMI-Schnittstelle ist meines Erachtens ein vollstaendiger Ersatz fuer Toslink o.ä. und in dieser Preisklasse habe ich noch keinen guten Analogausgang gesehen. Die Entscheidung ihn gleich wegzulassen ist daher konsequent.

24 von 31 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 23.05.2012 20:06
Kein digitaler Audio-Ausgang!
Tja, was soll man dazu sagen: An und für sich wohl ein toller BluRay-Player, der ganz oben auf meiner Einkaufsliste stand, aaaber nun hat DENON es noch nichtmal für notwendig, dem Gerät einen optischen oder koaxialen Digitalausgang zum alternativen Anschluss an einen Receiver zu spendieren. Die Front kommt inzwischen auch nicht mehr in Alu daher sondern wird nur noch in Kunststoffausführung angeboten. Wenn der Preis sich dem entsprechend auch nach unten bewegen würde, könnt ich damit leben. Aber so?? Tolle Leistung, Denon! Ich war mal ein Fan ......
Kommentar von Thomas am 29.05.2012 18:57:

 Wozu denn noch einen weiteren digitalen Audio-Ausgang? Dass man womöglich einen analogen Ausgang vermisst - okay. Aber wer einen Blu-ray-Player als solchen nutzt, hat ihn doch eh per HDMI an den AV-Receiver angeschlossen. Bislang habe ich an meinem DENON DBT 2500 (der ja auch nur einen HDMI-Ausgang hat) jedenfalls keine weiteren Audio-Ausgänge vermisst.

Kommentar von Haral am 03.06.2012 16:31:

Selbstverständlich erwarte auch ich in dieser Preisklasse einen Koax o. TosLink.
Nicht jeder kauft sich alle Geräte auf einmal und hat womöglich noch keine HDMI Anschlüsse.
Ich selbst besitze einen Yamaha DSP AX1, den werfe ich nicht so einfach aus dem Regal.
Somit benötige auch ich solche Anschlüsse.
Wie es geht zeigt z.B. Yamaha: Ich werde mir den BD-S 673 zulegen, der hat neben TosLink und Koax sogar YUV-Anschlüsse-auch diese kann der ein oder andere durchaus noch gebrauchen.

Kommentar von Starfleet am 12.06.2012 17:07:

Eben! Dazu kommt noch, dass viele BD-Player über den analogen Stereoausgang keine HD-Tonformate als Downmix ausgeben, hat man also wie ich lediglich einen Stereoverstärker am Start, bleibt es stumm. Auch ein vorgeschalteter D/A Wandler hilft dann aufgrund des fehlenden Digitalausgangs nicht weiter. Der Denon ist also NUR für Kunden mit HDMI fähigen AV-Receivern nutzbar.

Kommentar von Marcus am 12.06.2012 20:01:

Nun, der DBT-1713 ist eben kein BluRay-Player, sondern nur ein BluRay-Laufwerk (BluRay-Transport). Dessen Sinn ist eben nur das Abspielen der Discs, um die Dekodierung der Daten sollen sich die komplett ausgestatteten AV-Receiver kümmern. Und die werden per HDMI angeschlossen.
Wer das nicht hat soll sich doch einen BluRay-Player kaufen, auch sowas hat Denon im Angebot.

Kommentar von Kai am 08.08.2012 14:40:

Wer sich ein solchens Gerät kauft legt Wert auf optimales Bild und bestmöglichen Klang. Denon hat daher seine Hausaufgaben gemacht und einen DBT gebaut, der das erfüllt. Wer darauf keinen Wert legt und abgespecktes Audio via TosLink (max. DTS) haben möchte, der soll doch bitte ein Gerät aus der DBP Reihe kaufen ... oder gleich irgendwas vom Lidl nebenan.
Lasst bitte den Leuten die darauf Wert legen ein gutes Geräte, das sich endlich darauf konzentriert was seine Aufgabe ist und nicht einen Eierlegendewollmilchsau mit mittelmäßiger Qualität sein will. Das Gerät ist genau so perfekt wie es ist ... vielleicht hätte man sogar auf die analogen Ausgänge verzichten können, aber das ist ein schönes Zugeständniss an alle SACD und DVD-A Liebhaber, die analoge Verstärker bevorzugen. :)

Kommentar von Reinhard am 28.08.2012 22:17:

Soweit ich informiert bin, ist der analoge Ausgang für die Zone B beim Denon AV-Receiver gedacht... ;)

Weil sollte man beim AV-Receiver 2 Endstufen einer Zone B zuteilen diese nur analog betrieben werden kann...

lg

Die Idee von einem reinen Transport gefällt mir, auch wenn es scheinbar schon Test´s gibt, wo so eine "Eierlegendewollmilchsau" (Panasonic) betreffend Bild und Ton besser als der Denon abgeschnitten haben soll. - ob dem so ist- sollte man doch lieber selber rausfinden...

Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

Denon-Autorisierung
Denon-Autorisierung

Bei HIFI-REGLER kaufen Sie Produkte der Marke Denon bei einem offiziell für den Verkauf in Deutschland autorisierten Händler. Dies hat für Sie u.a. folgende Vorteile:
[1]
Bequemer Test zuhause ohne Risiko! Sie haben ein 30-tägiges Rückgaberecht mit Geld-zurück-Garantie - ohne Wenn-und-Aber. Sie behalten die Denon- Komponente nur dann, wenn Sie auch in Ihrem Zuhause und im Zusammenspiel mit bereits vorhandenen Geräten 100% von der Klangqualität von Denon überzeugt sind.
[2]
Denon-Produkte der gehobenen Preisklassen finden Sie i.d.R. vorführbereit in unserem Studio.
[3]
Im Falle von Fragen oder Problemen nach dem Kauf oder bei Updates sind wir Ihr Ansprechpartner.
[4]
Sie können sicher sein, 100% echte Original- produkte von Denon mit Original- Serien-Nummer zu kaufen.
[5]
Bei Anschluss-Problemen oder -Fragen hilft Ihnen unsere Service- Hotline in Verbindung mit dem Support von Denon Deutschland.
[6]
Sie kommen in den Genuss der weltweiten Denon- Original-Garantie.

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.

Mehr zu DENON

Hier finden Sie alle Produkte von DENON.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von DENON.