Harbeth Monitor 30.2 40th Anniversary

Farbe: silver eucalyptus

Größeres Bild
Abbildung ähnlich
40th Logo Verbesserung
EUR 4.300,00
(Paarpreis)

Mögliche Varianten:

Versandkostenfrei3)

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

0%-Finanzierung1) möglich
ab 119,44 €
pro Monat 2)
Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) und eff. Jahreszins 0,00 %; Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
So wird's gemacht...

Artikelnummer: 100007994-EUCA-SI
Mengeneinheit: Paar

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel wird von uns tagesaktuell nach Bestelleingang eingekauft und ist z.Zt. nicht ab Lager lieferbar.
Gerne informieren wir Sie telefonisch oder per E-Mail über die Verfügbarkeit und konkret zu erwartende Lieferzeit dieses Artikels.
Allgemeine Infos zur Verfügbarkeit

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 21.06.2017.

copyright

Regallautsprecher

Harbeth feiert sein 40-jähriges Firmen-Jubiläum. Die Lautsprechermanufaktur in Lindfield, im Süden Englands, hat auch allen Grund zu feiern: Eine weltweite, begeisterte Anhängerschar, volle Auftragsbücher und Produkte, deren Qualität und Originalität außergewöhnlich sind, innovative patentierte Technologien und eine Tradition, die zu den Wurzeln der HiFi Industrie gehört – das sind Merkmale, auf die Harbeth stolz sein kann.

Der Besitzer und Chefentwickler von Harbeth, Alan Shaw, ist ein gebürtiger Schotte, der schon als Jugendlicher in den BBC Studio’s gejobbt hat. Bevor er Harbeth von dem Gründer der Firma, Mr. Harwood, in den Achtziger Jahren übernahm, arbeitete er als Produktionstechniker in Japan – daher wohl auch sein organisatorisches Talent. Alan Shaw besitzt neben seiner Begabung als Entwickler auch genau den Dickkopf, den es braucht, eine Firma mit ihren traditionellen Qualitäten erfolgreich und unbeirrt von kurzfristigen Modeströmungen voran zu treiben.

Die 40s Anniversary Edition Ausführungen wird es in speziellen, bis lang von Harbeth noch nie angebotenen Furnieren und nur für die Modelle Super HL5plus und M40.2 geben. Die Produktionen sind limitiert und als erstes werden die 40s Anniversary Edition Modelle in einem exklusivem Walnuss-Furnier erhältlich sein.

Neben dem exklusivem Finish sind die 40s Anniversary Modelle auch technisch exklusiver ausgestattet: Bessere Bauteile in der Frequenzweiche, WBT Anschlüsse und eine bessere Innenverkabelung könnten die Klangqualität dieser Lautsprecher sogar noch weiter verbessern helfen. 

Produktbeschreibung des Monitor 30

Als Ersatz für den BBC-Abhörlautsprecher LS5/9 konzipiert, stellte schon das Vorgängermodell, der Monitor 30, ein konsequentes und nie ermüdendes Werkzeug für Profis und den erfahrenen „Musik-viel-Hörer“ dar.

Genauigkeit und Auflösungsvermögen sind die Merkmale des neuen Harbeth M30.1 Monitor Lautsprechers. Besonders der für die Musik– und Sprachverständlichkeit so wichtige Mittelton-Bereich erreicht mit der M30.1 eine frappierende Natürlichkeit und Klarheit. Die M30.1 ist der perfekte Lautsprecher für kleine und mittel große Räume und Verstärker ab einer Leistung mit 50W pro Kanal.

Die M30.1 provoziert durch ihr hohes Auflösungsvermögen den Betrieb an den besten HiFi Komponenten. Auch wenn dieser Lautsprecher wie alle Harbeth Lautsprecher für den Endverstärker keine schwierige Last darstellt und bereits mit 50W eine ausreichende Spielfreude entfaltet, sollten die davor geschalteten Komponenten das Musiksignal möglichst unversehrt und mit guter Dynamik an den M30.1 Lautsprecher weiterleiten, denn bei allem Auflösungsvermögen denkt sich dieser Lautsprecher nichts aus.

Interessant ist die Synergie zum Creek Evolution 50A Verstärker, der mit seinem dynamischen und vollem Klangcharakter in Räumen bis 20qm schon erstaunlich gut zu den M30.1 Lautsprechern passt.

Bei der Croft Elektronik darf man hier eher schon die „regulated“ Vorverstärker einsetzen (die M30.1 reicht das damit zu erzielende Plus in Sachen Dynamik und „music insight“ ganz herrlich weiter) und von den Magnum Dynalab Verstärkern geht jedes Modell – je größer um so besser. Auf den „Norddeutschen HiFi Tagen“ habe ich mit der M30.1 bereits spektakuläre Vorführungen sowohl mit dem kleinen Creek Evolution 50A als auch mit dem grossen Magnum Dynalab MD-309 erlebt. Zur Zeit begeistert mich der M30.1 Monitor mit dem Croft Micro 25R (!) Vorverstärker und der Croft Series 7 Endstufe durch unglaubliche Feindynamik und eine Klangqualität, die immer wieder auf’s Neue begeistert. Dieses System macht es mir gerade schwer, Schallplatten auszusortieren, weil fast alles gut klingt und mit seiner Durchhörbarkeit bei fast jeder Schallplatte die Musik auf interessante und spannende Art in mein 20qm grosses Arbeitszimmer projiziert wird („StarterPro“ Plattenspieler mit „Wand Master“ Tonarm, „Nagaoka MP-500 MM“ Tonabnehmer und „Croft RIAAR“ Phonovorverstärker). Wie Eingangs schon angemerkt: Die M30.1 ist ein super „Tool“ für den versierten Musikvielhörer.

Die Weiterentwicklungen des M30.1 Lautsprechers gegenüber dem Vorgänger-Modell

  • als Tiefmitteltöner ist die neueste Version des Harbeth eigenen 20cm Chassis eingesetzt, dessen Membrane aus dem von Harbeth entwickeltem und patentierten, sehr steifen und resonanzarmen RADIAL® Konus besteht
  • der Hochtöner ist jetzt mit dem des M40.1 Monitor identisch
  • die Frequenzweiche ist mit Hilfe neuester Rechner-Programme und in monatelangen Hörtests optimiert worden
  • der Lautsprecher hat jetzt einen „Single-Wiring“ Anschluss
  • Dämpfung der Gehäuse-Resonanzen ist weiter optimiert worden

Konsequent überarbeitet nach dem Motto: „Making the best even better“. Wie ganz wenige Lautsprecher vermag der Monitor 30.1 den „Verve“ der Musik treffsicher und authentisch wiederzugeben und vermittelt mit seiner harmonischen Geschlossenheit wunderbar die „Message“ der Interpreten. Mit seiner gesteigerten Genauigkeit und Impulsivität gibt die neue M30.1 das Musikgeschehen verbindlicher und noch authentischer wieder.

Technische Daten:

  • Prinzip: 2 Wege Bass-Reflex Box
  • Treiber: Tieftöner– 200 mm Harbeth RADIAL Polymer Konus u. Korb
  • Hochtöner – 25 mm Ferrofluid gekühlt, von SEAS für Harbeth gefertigter „Excel Soft Dome“
  • Übergangsfrequenz: 3kHz
  • Frequenzbereich: 50 Hz – 21kHz ± 6dB im Freifeld/1m auf Achse gemessen
  • 60 Hz – 20kHz ± 3dB
  • Empfindlichkeit: 85dB 1W/1m
  • Nenn-Impedanz: 8 Ohm
  • empf. Verstärkerleistung: 50 – 150 Watt;/ 100 Watt nominal
  • Single-Wiring-Anschlüsse
  • Abmessungen: 460 x 277 x 285 mm (H. x Br. x T)
  • Gewicht: 14,6 kg/Stck.
  • Ausführungen: Kirsche, Eucalyptus, Tiger-Ebenholz, Palisander, Black Ash
  • empf. Positionierung: auf Lautsprecherständern – Hochtöner auf Ohrhöhe oder bis zu 30cm tiefer Wandabstand abhängig von der Raumakustik, leicht angewinkelt.

Downloads:

Produktdatenblatt des Harbeth Monitor 30.1 (2.99 MB)
Hier finden Sie das Produktdatenblatt des Harbeth Monitor 30.1
Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers liegen uns derzeit nicht vor. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.