Jamo A 775 HCS 4 inklusive Jamo DMR 60

Größeres Bild
Abbildung ähnlich

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Produkt, das derzeit nicht oder nicht mehr geliefert werden kann.
ausverkauft

Artikelnummer: 647015
Mengeneinheit: Stück

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel ist vorrübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar.
Wichtige Infos zur Verfügbarkeit

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 09.08.2007.

copyright
Heimkinosystem
  • Bestandteile des Jamo Heimkinosystems
    • 2 x Jamo A 775
    • 1 x Jamo A 7CEN
    • 2 x Jamo A 702
    • 1 x Jamo A 7SUB
    • 1 x Jamo DMR 60

  • Produktbeschreibung der Jamo Lautsprecher
    Die preisgekrönten Designerinnen Smedegaard und Weis haben mit der Jamo A 7 Serie die herausragendsten Produkte kreiert, die sie jemals für Jamo entworfen haben, indem sie sich über die Konventionen hinwegsetzten, die gemeinhin für das Design von High-End-Lautsprechern gelten. Der Einsatz von stranggepressten Aluminiumprofilen spielt als Gestaltungskriterium für den einzigartigen Charakter der Jamo A 7 Serie eine wichtige Rolle. Um das wunderschöne, hochqualitative Finish der Aluminiumprofile zu erreichen, werden sie mit Hilfe von Fertigungsrobotern und CNC-gesteuerten Fräsmaschinen präzisionsbearbeitet und anschließend handpoliert. In einem letzten Schritt wird die Oberfläche eloxiert.

    Das Jamo A 775 HCS 4 besteht aus zwei eleganten Jamo A 775 Lautsprechern für die Frontkanäle, zwei Jamo A 702 Lautsprechern für die Surroundkanäle, dem passenden Jamo A 7CEN Center-Lautsprecher und dem kompakten Jamo A 7SUB Subwoofer.

    Trotz ihres unverwechselbaren und sehr außergewöhnlichen Designs dominieren die Lautsprecher der Jamo A 7 Serie ihre Umgebung nicht. Im Gegenteil, sie lassen sich problemlos in nahezu jede Wohnumgebung integrieren, da der Raum in der spiegelnden Oberfläche des Lautsprechers reflektiert wird...

  • Produktbeschreibung der Jamo A 775
    Design: Der Einsatz von stranggepresstem Aluminium trägt in erheblichem Maßen zu der außergewöhnlichen Ausstrahlung der A 7 Serie bei. Um das einzigartige Finish der Aluminiumprofile zu erhalten, werden sie mit Hilfe von Fertigungsrobotern und CNC-gesteuerten Fräsmaschinen präzisionsbearbeitet und anschließend handpoliert. Als letzter Schritt wird die Oberfläche eloxiert. Trotz des überaus charakteristischen Designs ist der Jamo A 775 nicht so auffällig, dass er sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht, wenn man einen Raum betritt. Stattdessen lässt er sich problemlos in nahezu jede Wohnumgebung integrieren, da der Raum in der spiegelnden Oberfläche des Lautsprechers reflektiert wird.

    Technik: Der Jamo A 775 ist mit einem 2½-Wege-System mit einem dreifach Bassreflexport ausgerüstet, das in zwei Kammern aufgeteilt ist. Das 2½-Wege-System bietet das Beste aus zwei Welten: Der integrierte Hochtöner und Mitteltöner ermöglicht eine saubere Wiedergabe über den gesamten Frequenzbereich und „sichert" somit den kohärenten, harmonischen, weichen Klang, der von einem herkömmlichen 2-Wege-System geboten wird. Der zusätzliche Tieftöner gibt die Frequenzen unter 150 Hz wieder und bietet die zusätzliche Konus-Fläche und Belastbarkeit, die benötigt werden, um eine vollständige Wiedergabetreue der tiefen Bässe zu garantieren. Der Verwendung von übersaus steifen Aluminiumgehäusen gewährleistet, dass die Treiber unter optimalen Bedinungen arbeiten können.

    Unkomplizierte Positionierung: Dank der soliden integrierten Grundplatte handelt es sich beim A 775 um eine unglaublich robuste Konstruktion. Darüber hinaus kann man den Lautsprecher dank der Platin-veredelten Pushterminals, die in die Grundplatte integriert sind, sehr einfach und zuverlässig anschließen.

  • Technische Daten des Jamo A 775
    • System: 2½ Way Triple Bassreflex
    • Woofer: 102 mm
    • Tweeter: 19 mm Dome
    • Sensitivity (dB - 2,8V / 1m): 88
    • Impedance (Ohm): 6
    • Weight: 10,1 kg
    • Dimensions H x W x D: 1111 x 220 x 220 mm
    • Frequency Range: 65-20000
    • Power Long Term: 120
    • Power Short Term: 160
    • Terminal Type Clips
    • Total Volume: 53,8/1,9

  • Produktbeschreibung des Jamo A 7CEN
    Der Einsatz von stranggepresstem Aluminium trägt in erheblichem Maßen zu der außergewöhnlichen Ausstrahlung der A 7 Serie bei. Um das einzigartige Finish der Aluminiumprofile zu erhalten, werden sie mit Hilfe von Fertigungsrobotern und CNC-gesteuerten Fräsmaschinen präzisionsbearbeitet und anschließend handpoliert. Als letzter Schritt wird die Oberfläche eloxiert.

    Trotz des überaus charakteristischen Designs ist der A 7CEN nicht so auffällig, dass er sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht, wenn man einen Raum betritt. Stattdessen lässt er sich problemlos in nahezu jede Wohnumgebung integrieren, da der Raum in der spiegelnden Oberfläche des Lautsprechers reflektiert wird.

    Technik: Die Verwendung eines koaxialen Treibers (in die Mittel-/Tieftönereinheit integrierter Hochtöner) gewährleistet, dass für beide Treiber die gleiche akustische Mitte gilt, so dass die hohen und tiefen Frequenzen in der korrekten akustischen Phase (gleichzeitig) an Ihrem Ohr ankommen.

    Um die Klangeigenschaften noch weiter zu verbessern (durch Verringerung unerwünschter Schwingungen), sind die Treiber nicht nur fest mit der Frontschallwand verbunden, sondern werden auch am rückwärtigen Teil des Gehäuses durch eine Klemmverbindung gehalten.

    Unkomplizierte Positionierung: Damit Sie den Center-Lautsprecher auf Ihre Hörposition ausrichten können - falls er oberhalb oder unterhalb Ihrer Hörhöhe angebracht ist - ist es möglich, die Lautsprecher mit Hilfe der Halterung schnell und einfach in drei verschiedene Richtungen zu bewegen.

  • Technische Daten des Jamo A 7CEN
    • System: 2½-Wege (geschlossen)
    • Woofer: 90 mm
    • Hochtöner: 19 mm Dome
    • Sensitivity (dB - 2,8V / 1m): 86
    • Impedance: 6 Ohm
    • Gewicht: 3 kg
    • Abmessungen H x B x T: 114 x 551 x 93
    • Übergangsfrequenz: 100 - 20000
    • Power Long Term: 100
    • Power Short Term: 140

  • Produktbeschreibung des Jamo A 702
    Design: Der Einsatz von stranggepresstem Aluminium trägt in erheblichem Maßen zu der außergewöhnlichen Ausstrahlung der A 7 Serie bei. Um das einzigartige Finish der Aluminiumprofile zu erhalten, werden sie mit Hilfe von Fertigungsrobotern und CNC-gesteuerten Fräsmaschinen präzisionsbearbeitet und anschließend handpoliert. Als letzter Schritt wird die Oberfläche eloxiert.

    Technik: Die Verwendung eines koaxialen Treibers (in die Mittel-/Tieftönereinheit integrierter Hochtöner) gewährleistet, dass für beide Treiber die gleiche akustische Mitte gilt, so dass die hohen und tiefen Frequenzen in der korrekten akustischen Phase (gleichzeitig) an Ihrem Ohr ankommen. Ein weiterer, ganz offensichtlicher Vorteil beim Einsatz koaxialer Treiber besteht darin, dass wir den A 702 als überaus kompakten Lautsprecher gestalten konnten, und er trotz seiner relativ geringen Größe eine erstaunlich druckvolle Wiedergabe liefert.

    Um die Klangeigenschaften noch weiter zu verbessern (durch Verringerung unerwünschter Schwingungen), ist der Treiber nicht nur fest mit der Frontschallwand verbunden, sondern wird auch am rückwärtigen Teil des Gehäuses durch eine Klemmverbindung gehalten.

    Unkomplizierte Positionierung: Im Gegensatz zu herkömmlichen Lautsprechern, bei denen das Lautsprecherkabel direkt am Lautsprecher angeschlossen wird, ist der A 702 mit dem innovativen Steckanschluss ausgestattet. Hierdurch kann das Lautsprecherkabel direkt an der beiliegenden Wandhalterung oder dem Tischständer (optionales Zubehör) angeschlossen und der A 702 einfach eingerastet werden. Durch diesen Steckanschluss können Sie den Lautsprecher aus der Wandhalterung im Wohnzimmer nehmen und ihn ganz einfach und ohne Kabelgewirr auf dem Tischständer in der Küche platzieren.

    Zusätzlich kann der Jamo A 702 mittels der beiliegenden Wandhalterung in der Horizontalen geschwenkt werden, wodurch der Klang direkt auf die Hörposition ausgerichtet werden kann.

  • Technische Daten des Jamo A 702
    • System: 2-Wege geschlossen
    • Woofer: 90 mm
    • Hochtöner: 19 mm Dome
    • Sensitivity (dB - 2,8V / 1m): 86
    • Impedance: 6 Ohm
    • Gewicht: 1,2 kg
    • Abmessungen (H x B x T): 179 x 114 x 75 mm
    • Übergangsfrequenz: 120 – 20.000
    • Anschlussklemmen: Clips

  • Produktbeschreibung des Jamo A 7Sub
    Design: Das Gehäuse des kompakten Jamo A 7SUB ist aus robuster MDF-Platte gefertigt, die mit einem Finish aus gebürstetem Aluminium und dunklen Hochglanzlack versehen ist.

    Aufgrund seines Designs kann der A 7SUB als nach vorn und auch als nach hinten wirkender Subwoofer eingesetzt werden, abhängig davon, wie er platziert bzw. wofür er verwendet wird und welche Wiedergabe Sie bevorzugen. Bei einer Aufstellung in der Nähe einer Wand wird durch die Option, ihn als nach hinten wirkenden Subwoofer einzusetzen, die Basswiedergabe verstärkt. Bei einer Platzierung in einem Schrank o.ä., bei der der Subwoofer nicht „atmen" kann, wäre normalerweise die Option, ihn als nach vorn wirkenden Subwoofer einzusetzen, zu bevorzugen.

    Technik: Durch den großen 10-Zoll-Tieftöner mit großer Auslenkung kann der A 7SUB niedrige Frequenzen trotz seines kompakten Gehäuses äußerst überzeugend wiedergeben. Angesichts seiner kompakten Abmessungen ist die Bassleistung dieses Subwoofers einfach erstaunlich.

    Die 450 Watt werden von einem digitalen Verstärker geliefert, der gewählt wurde, weil digitale Verstärker einen wesentlich höheren Wirkungsgrad erreichen als konventionelle Verstärker. Sie erzeugen ganz einfach mehr Sound und weniger Wärme. Und durch die niedrigere Leistungsaufnahme wird auch der Kühlbedarf deutlich reduziert, wodurch wiederum kleinere Kühlkörper eingesetzt werden können. Auch das Schaltungslayout selbst ist kompakter und ermöglicht neben Platzeinsparungen auch kürzestmögliche Signalwege und daher optimale Klangqualität.

    Ein digitaler Verstärker ist nicht gerade eine preisgünstige Lösung, doch er war genau die richtige Wahl für den A 7SUB, da wir ihn kompakter gestalten und sein Design verbessern wollten.

    Unkomplizierte Positionierung: Durch die Möglichkeit der Phasen- und Grenzfrequenzregelung bietet der A 7SUB große Flexibilität, da er in Verbindung mit nahezu jeder Lautsprecheranordnung und in praktisch jeder Position eingesetzt werden kann. Darüber hinaus ermöglicht der elegante, blau beleuchtete Lautstärkeregler auf der Oberseite des A 7SUB eine schnelle und einfache Einstellung der Subwoofer-Lautstärke. Vielleicht möchten Sie ihn etwas aufdrehen, wenn Sie sich den neuen Blockbuster ansehen, und dann wieder herunterregeln, wenn Sie Ihre Lieblingsmusik hören.

  • Technische Daten des Jamo A 7Sub
    • Woofer: 254 mm
    • Gewicht: 13,5
    • Abmessungen (B x H x T): 359 x 325 x 344
    • Verstärkerleistung: 500 Watt
    • Frequenz: 32 - 200
    • Übergangsfrequenz: 50 - 200
    • Phase (justierbar): 0 - 180
    • Volumen: 40,1

  • Produktbeschreibung des Jamo E60 DVD-Receivers
    Als Wegbereiter im Bereich Konvergenzprodukte, die diesen Namen verdienen, hat Jamo den DMR 60, einen neuen Digital Media Receiver, entwickelt. Der Jamo DMR 60 ist mit einem 4-in-1-Flash-Kartenleser und mit einem USB-Port versehen. So kann man einfach eine kompatible Flash-Karte oder einen USB-Stick einstecken und Musik hören, Bilder von einer Digitalkamera ansehen oder einen Film im DivX-Format sehen. Das DVD-Laufwerk wiederum kann praktisch jedes auf dem Markt erhältliche Format lesen.

    Wenn Sie die umfassende Liste der Leistungsmerkmale des Jamo DMR 60 durchsehen, finden Sie eine ergonomische Fernbedienung, Component video output mit Progressive Scan (für eine ruhigere und besser definierte Bildwiedergabe), einen hochwertigen Digitalverstärker (der es ermöglicht, dass die gesamte Signalverarbeitung digital erfolgt, wodurch der absolut höchste Grad der Wiedergabetreue gewährleistet werden kann) und einen Radiotuner mit 40 AM/FM- Stationsspeichern sowie Unterstützung der RDS-Funktion (wenn verfügbar).

    Der Jamo DMR 60 ist mit einem Subwoofer-Ausgang versehen, der eine verbesserte Basswiedergabe über einen aktiven Subwoofer ermöglicht. Zwei analoge und zwei digitale Eingänge bieten zusätzliche Flexibilität. Schließen Sie einen Satelliten-Receiver, eine Set-Top-Box, einen Videorecorder, eine Spielekonsole oder einen MP3-Player an den Jamo DMR 60 an und genießen Sie die fantastische Jamo Klangqualität. Kombinieren Sie ihn mit Lautsprechern aus der Jamo A 30 und Jamo A 10 Serie, um ein bemerkenswert synergetisches System zu erhalten, dass Ihnen Klang von herausragender Qualität bietet.

  • Technische Daten des Jamo E60 DVD-Receivers
    • System: DVD-Receiver
    • Gewicht: 4 kg
    • Abmessungen (H x B x T): 430 x 48 x 315
    • Ausgangsleistung: 5 x 60 Watt an 4 Ohm
Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.

Mehr zu JAMO

Hier finden Sie alle Produkte von JAMO.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von JAMO.