Tri-Wiring Lautsprecherkabel

Tri-Wiring ist eine Verkabelungsmethode, bei der am Lautsprecher das Signal getrennt nach den Frequenzspektren Hochton, Mittelton und Tiefton angenommen wird. So können im Lautsprecher dedizierte Frequenzweichen den jeweiligen Frequenzbereich bearbeiten, was ganz erheblich zur Klangreinheit beitragen kann. Während fast alle Lautsprecherboxen am Anschluss-Terminal über Bi-Wiring-Buchsen verfügen, so ist ein Tri-Wiring-Anschluss eher audiophilen Boxen vorbehalten. Der Normalfall ist die Single-Wire-Verkabelung. Werksseitig sind die Anschlussbuchsen an den Lautsprecherboxen daher mit Brücken verbunden. Bei Tri-Wiring nehmen Sie diese Brücke heraus und schließen ein gutes Tri-Wiring-Lautsprecherkabel an. Tri-Wiring-Kabel haben an der Verstärker-Seite einen "normalen" Anschluss, an der Lautsprecherseite wird dieser jedoch auf 3 Anschlüsse aufgesplittet. Tri-Wiring-Lautsprecherkabel sind meist in der gehobenen Preisklasse angesiedelt, da ja gerade diese Verkabelungsart das letzte Quäntchen an Musikqualität herauskitzeln soll. Klicken Sie auf Lautsprecherkabel, um sich einen Eindruck zu verschaffen, was die Qualität eines typischen hochwertigen Lautsprecherkabels ausmacht. Sehen Sie hier eine Auswahl guter Tri-Wiring-Lautsprecherkabel ...

▼ Aufklappen ▼
Es wurden leider keine Ergebnisse für Ihre Such- und Filtereinstellungen gefunden. Sie können entweder die Einstellungen anpassen oder die Filter komplett zurücksetzen.

Mehr zum Thema hochwertige Lautsprecherkabel finden Sie auch auf den Websites von Audioquest, Wireworld, Inakustik, Oehlbach oder Kimber. Wenn Sie auf diesen Seiten ein Lautsprecherkabel finden, das bei HIFI-REGLER nicht im Angebot ist, schicken Sie uns einfach eine E-Mail zum Thema Lautsprecherkabel.