Panasonic TX-P50GT50E

Größeres Bild
Abbildung ähnlich

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Produkt, das derzeit nicht oder nicht mehr geliefert werden kann.
ausverkauft

Artikelnummer: 100004627
EAN: 5025232669479
Mengeneinheit: Stück

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel ist vorrübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar.
Wichtige Infos zur Verfügbarkeit

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 13.11.2015 (erstmals erfasst vor 1345 Tagen).

copyright

3D Plasma-TV mit 127cm Bildschirmdiagonale

Panasonic präsentiert für das Modelljahr 2012 seine neue Plasma-Prime-Linie: Die GT-50 Modelle der NeoPlasma-Serie. Die beiden NeoPlasma-Modelle sind in den Größen 107cm (42 Zoll) und 127cm (50 Zoll) erhältlich und zeichnen sich durch eine hervorragende Bildqualität, attraktives Design, einfache Bedienung, maximale Vernetzung und hohe Umweltfreundlichkeit aus.

Die GT-50-Serie orientiert sich dabei im Wesentlichen an der Referenz-Baureihe der VT-50Serie und weicht nur in wenigen Ausstattungsmerkmalen von den Flagschiffmodellen ab. Rein optisch unterscheidet sich die GT50-Serie zur VT50-Serie durch das Chrome-Frame-Design in stilvoller Klavierlack-Optik, desweiteren verzichtet man bei der GT-50 Serie auf

  • den Touch-Pad-Controller, die 2 aktiven Shutter-Brillen und das Feature SD Card-Recording,
  • weniger Seiten im Videotext (1.200 statt 1.500) und
  • die der RS232-Schnittstelle

 

Eine vollständige tabellarische Gegenüberstellung der Leistungsmerkmale der drei NeoPDP Modellreihen (VT/GT und STW) finden Sie auch in dieser Vergleichsübersicht. Ausführliche Produktinformationen und die wichtigsten Ausstattungsmerkmale der GT50-Modelle werden in der folgenden Produktbeschreibung erläutert und spezielll zu dem hier vorgestellten 50Zoll Modell finden Sie hier das Datenblatt des Panasonic TX-P50GT50E als Download ...

Die Highlights des Panasonic TX-P50GT50

Filmliebhaber kommen voll auf Ihre Kosten, egal ob TV-Aufnahme via USB oder ein kurzer Ausflug ins Internet - die neuen GT50-Modelle kombinieren bewährte Panasonic Tugenden und Multimedia-Inhalte. Zu den wichtigsten Produkteigenschaften der GT50-Serie zählen unter anderem ein völlig neues Kontrasterlebnis sowie eine perfekte Bewegungsschärfe in 2D und 3D. Hinzu kommen das edle Chrome-Frame-Design, ein HD Triple Tuner für den flexiblen TV-Empfang über Kabel, Satellit oder Antenne, VIERA Connect, ein leistungsfähiger Web-Browser und HbbTV. Die Lebensdauer von bis zu 100.000 Stunden gewährleistet dabei ein besonders langfristiges Vergnügen.

Überlegene Bildqualität ...

Die GT-50 NeoPDP-Plasmas bieten eine exellente Bildqualität, die wohl kaum zu übertreffen ist. Besonders bemerkbar macht sich hier der nochmals verbesserte, extrem niedrige Schwarzwert der TV´s. Ein Spezialfilter namens High Contrast Filter Pro sowie wesentliche Verbesserungen der Vor- und Entladungskontrolle für die Plasma-Zellen, ein neues Zündungsverfahren und eine optimierte Pixelstruktur sind dafür verantwortlich, das mit der GT50-Serie deutlich brillantere Schwarzwerte (Infinite Black Pro), eine höhere Helligkeit sowie ein für Plasma-TVs ungewöhnlich starkes Kontrastverhältnis in Räumen mit Umgebungslicht erreicht werden können. Der 2.500Hz Focused Field Drive sorgt für eine bislang unerreichte Bewegungsschärfe wovon nicht nur Sport- und Actionfilmfreunde, sondern auch Zocker profitieren, die sich ein rasantes Spielerlebnis wünschen.

Eine neu entwickelte Ansteuerungstechnologie erweitert zudem die Zahl der Helligkeitsstufen auf bis zu 24.576 und ermöglicht so noch glattere Helligkeitsverläufe sowie eine perfekte Differenzierung von Details in hellen und dunklen Bildbereichen. Erstklassige, originalgetreue Farben werden gleich durch mehrere Eigenschaften und Funktionen sichergestellt. Optimale Einstellungen entsprechend den individuellen Standortbedingungen und Präferenzen des Kunden kann ein entsprechend qualifizierter Fachhändler mit der ISF-Standards und kann mit gutem Gewissen als optimal bezeichnet werden. Das so eine präzise Farbwiedergabe auch THX-zertifiziert ist, versteht sich da fast von selbst. Neu ist allerdings, dass diese THX-Zertifizierung auch für den 3D-Betrieb vergeben wurde. So kann sich der Nutzer über eine stets perfekte Bildqualität in 2D und 3D freuen, die sogar den Qualitätsvorgaben der bekannten LucasfilmStudios entspricht. Für den perfekten Farbumfang passend zur Signalquelle sind zudem die wählbaren Farbräume EBU, SMPTE-C und ITU BT.709 implementiert.

Atemberaubendes Chrome-Frame-Design

Ohnehin macht die GT50-Serie sowohl auf dem neuen, elegant verlaufenden Standfuß als auch bei Wandmontage eine gute Figur. Zum stilvollen Design trägt vor allem das Gehäuse mit Klavierlack-Optik bei. Dabei setzt eine Zierleiste aus Metall Akzente und rundet das hochwertige Erscheinungsbild ab.

 Aufstellungsbeispiel GT50-Serie
 

Aufstellbeispiel

Verbesserungen bei 3D

Die komplette Plasma-Panel-Struktur wurde überarbeit, wobei der weiterentwickelte  wahrscheinlich einer der wichtigsten Faktoren ist, der die überragende Bildqualität verantwortlich ist. Die neuen Panels sind auch auf 3D-Fernsehen hin optimiert - und zwar auf Full HD 3D. Buchstäblich in Auge springen die Vorteile der Plasma-Technologie bezüglich 3D-Bildgebung, vor allem weil gerade mit Plasma - im Gegensatz zu LED-LCD - Doppelkonturen bei 3D-Bildern weitestgehend vermieden werden können.

Die 2D/3D Conversion Info, also die Umwandlung von herkömmlichem 2D-Material zu 3D, wurde ebenfalls verbessert. So wird mit der neuen 3D-Gesichtserkennung eine realistische Tiefenwahrnehmung in Gesichtern erreicht, während eine optimierte Farbverarbeitung dafür sorgt, dass auch bunte Elemente eine natürliche Tiefenposition im 3D-Bild einnehmen. Zusätzliche Einstelloptionen machen das 3D-Erlebnis sogar individualisierbar. Auch die Verwendung von Panasonic 3D-Brillen nach dem Full HD 3D Glasses Standard bringt Vorteile für 3D-begeisterte Kunden. Die optional erhältliche, aktive und Bluetooth-fähige 3D-Brille von Panasonic TY-ER3D4SE ist die perfekte Ergänzung für alle 3D-begeisterte Kunden.

Tiefbassfähig dank integriertem Subwoofer

In der GT50-Serie setzt Panasonic das V-Audio Pro Surround 2.1-System ein, welches mit acht kleinen Hornlautsprechern in einer abgekapselten Schallkabine im Fernseher und zusätzlicher Subwoofer-Einheit für einen satten, natürlichen Rundumklang sorgt. In Kombination mit der einzigartigen Akustik-Anpassung Sound Lifting Driver scheinen Dialoge nicht wie sonst üblich unter dem Fernseher herauszukommen, sondern direkt aus dem Mund der Schauspieler – so als wären sie direkt im Raum. Eine neue Einstellmöglichkeit für den Betrieb mit einer Wandhalterung gestattet weitere Optimierungen.

Prozessorleistung pur

Als leistungsfähigster VIERA-Prozessor aller Zeiten übernimmt der Dual-Core Pro 4 mit zwei Kernen eine Vielzahl von Aufgaben gleichzeitig. Dazu gehören beispielsweise die komplexe Analyse des Eingangssignals mit anschließender Bildverarbeitung und das gleichzeitige Durchführen mehrerer Smart VIERA Funktionen. So kann das TV-Gerät ab sofort sogar mehrere Aufgaben gleichzeitig übernehmen – zum Beispiel schnell und einfach zwischen verschiedenen Anwendungen wie YouTube und dem integrierten Web-Browser hin- und herwechseln. Ein gutes Beispiel ist auch die App Social Networking TV, die einen unkompliziert Zugriff auf Twitter oder Facebook erlaubt: Da es sich dabei um eine Programmleiste an der Seite handelt, kann man etwa eine Live-Sportübertragung weiterverfolgen, während man mit Bekannten im Netz seine Begeisterung teilt.

Intuitive und angenehme Bedienung

Nicht nur an der Optik und an der Technik, sondern auch am Bedienkonzept hat Panasonic ordentlich gefeilt. Nach ausführlichen, praxisorientierten Tests der Benutzerführung wurde die Tastengruppierung auf der Fernbedienung weiter vereinfacht, so dass die Steuerung der Fernseher noch intuitiver als bisher gelingt. Wichtige Tasten sind dabei beleuchtet, was die Bedienung des Fernsehers im Dunkeln stark vereinfacht. Ebenso lässt sich der Fernseher mithilfe der kostenlosen VIERA Remote App über iPad, iPhone und Android-Geräte steuern. Dies gelingt dank der übersichtlichen und auf "Joy of Use" ausgerichtete Benutzeroberfläche kinderleicht. So hat man Zugriff auf den Viera Image Viewer um 3D-Funktionalität erweiterten Image-Viewer. Die vielseitige Vernetzung der Plasma-Fernseher spiegelt sich vor allem auch in einer großen Anzahl neuer Netzwerkfähigkeiten.

VIERA Connect und Multimedia

Der integrierte Web-Browser macht den Fernseher zum großen Schaufenster für Inhalte im Internet – dank integriertem W-LAN sogar kabellos. Die vielseitige Vernetzung der Plasma-Fernseher spiegelt sich vor allem auch in einer großen Anzahl neuer Netzwerkfähigkeiten. Bei Verwendung einer USB-Tastatur oder der Smartphone-Anwendung VIERA Remote App erfolgen sämtliche Texteingaben schnell und einfach. Neben Adobe Flash™ unterstützt der Web-Browser auch HTML5 und ist somit für die Zukunft des Internets schon jetzt bestens gerüstet. Eine Vielfalt an speziell auf den Fernseher zugeschnittenen Applikationen steht im VIERA Connect Market bereit. Das Angebot umfasst zum Beispiel maxdome™, YouTube™, Tagesschau, Shoutcast™, Facebook™, oder Twitter™. Ebenfalls hochinnovativ: Videotelefonie über Skype - in HD-Qualität und ganz ohne PC vom Wohnzimmer aus (erfordert optionale Kamera TY-CC20W). Installierte Apps erscheinen in einem übersichtlichen, individuell sortierbaren Menü.

Äußerst praktisch ist auch, dass auf SD-Speicherkarten oder USB-Medien aufgenommenen Fernsehsendungen sowie eigene Videos und Fotos im Netzwerk zur Verfügung gestellt werden können. Dabei kommt die DLNA-Technologie zum Einsatz, so dass beispielsweise weitere Fernseher oder Blu-ray Player und Blu-ray Recorder darauf zugreifen können, sofern sich diese im gleichen Netzwerk befinden. Darüber hinaus sind auch Multimedia-Inhalte wie Videos oder Fotos in der neuen VIERA Remote App (Version 2.0) verfügbar, wodurch sich die Dateien über iPad™, iPhone™ und Android™-Geräte wiedergeben oder zum Fernseher übertragen lassen. Für Begeisterung dürfte zudem die Möglichkeit sorgen, über die App aufgerufene Webseiten direkt auf den Fernseher zu übertragen. Wenn zum Beispiel mal eben ein Ausschnitt aus einer Landkarte für die Wahl des nächsten Urlaubsorts auf dem TV-Gerät gezeigt werden soll, gelingt das zukünftig schnell und einfach.

Umwelt und Stromverbrauch

Die Verwendung bester Materialien und Bauelemente in einer ausgereiften Produktionskette sorgt für eine Lebensdauer von bis zu 100.000 Stunden, was einer Nutzung von etwa 30 Jahren entspricht und für nachhaltige Produktqualität steht. Bei der Herstellung seiner Fernseher und allen geschäftlichen Aktivitäten berücksichtigt Panasonic außerdem den wichtigen Umweltaspekt. Dabei geht es vor allem um einen möglichst geringen CO2-Ausstoß, bestmögliche Recyclebarkeit der Produkte, den Einsatz erneuerbarer Energien und eine generell umweltschonende Produktion. Zu Hause profitiert der Besitzer eines Smart VIERA-Fernsehers von intelligenten Stromsparschaltungen, die den Energieverbrauch senken. So erkennt der Fernseher im Eco Modus Info beispielsweise an der Helligkeit des Umgebungslichts, wie hell das eigene Bild sein sollte. Auch verbundene Signalquellen, die nicht benötigt werden, schaltet der Fernseher unter Zuhilfenahme von HDMI-Steuerbefehlen automatisch ab.

 

Kennzeichnung nach der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010

Seit November 2011 ist die Kennzeichnung aller Fernseher mit dem neuen EU-Energielabel Pflicht. Dieser von der EU geschaffene Wegweiser zeigt an, wie viel Energie moderne Produkte wie Flachbildfernseher verbrauchen.

  • Energieeffizienzklasse auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz): C
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 185 Watt
  • Jährlicher Energieverbrauch im Ein-Zustand: 270 kWh/annum
  • sichtbare Bildschirmdiagonale: 127 cm, 50 Zoll

 

Die Features im Überblick

Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick: Leuchtstarke Bilder dank HD+ und CI Plus +++ Hervorragend vernetzt mit VIERA CAST, DLNA, USB und VIERA Image Viewer +++ Umweltfreundlich dank hoher Energieeffizienz (siehe LCD - LED - Plasma - Stromverbrauch im Vergleich), Eco Mode Info, Eco Link Info, bleifreiem Panel und Langlebigkeit (siehe Plasma Vorurteile)

 

 

Technische Daten des TX-P50GT50E:

 

Produkteigenschaften

Empfehlungen

Panasonic TY-CC20W

USB-Kommunikationskamera

Diese Kamera wird am Gerät befestigt und per USB angeschlossen. Einfach den Fernseher ins Netzwerk einbinden und schon steht dem skypen nichts mehr im Wege.

109,99 €1)
(Stückpreis)

Bewertungen

20 von 21 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 10.05.2012 14:24
top moderner Plasma auf Höhe der Zeit
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
 Vielen Dank zuerst an HIFI Regler- es hat alles Super geklappt, von der Bestellung, über den Email-Verkehr, bis zur Lieferung! Jetzt zum Pana TX-P50GT50E Ich habe mir lange überlegt, ob ich den Vorgänger oder doch lieber das neue Modell nehme. Ich wurde nicht enttäuscht. Auch der Mehrpreis ist angesichts der Technik, Ausstattung und der anvisierten Haltedauer von +10 Jahren gerechtfertigt. Wichtig: der TV hat keinen nervigen Lüfter!!!!!! Lieferung: -solide verpackt, auf Palette geliefert, gut zu transportieren, da nur ca. 30kg Optik: - sehr edel, schwarzer Klavierlack mit einem schmalen Chromrahmen, Standfuß grau/silber/gebürstet- Optik - fügt sich toll ins Wohnzimmer ein (letztlich Geschmackssache) -... weiterlesen
Kommentar von Alonzo am 05.06.2012 10:17:

Hallo,
Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Mich würde aber auch interessieren mit welcher Player du die DVD abgespielt hast? War es auch über HDMI oder Scart? Danke, Grüße

Kommentar von Anonym am 10.07.2012 11:00:

(Betreff: Frage, 3D Fähigkeit, Festplattenrecorder, USB-Stick)

Nach zwei Monaten nun ein Nachtrag von mir. 

1. (sorry erst jetzt)
Ich habe zum Anfang über Scart eine DVD angeschaut. Das war sehr gut, aber nichts gegen einen Bluray-Player (HDMI). Den habe ich mir vorerst von meinem Bruder ausgeborgt und bin begeistert. Kinofeeling pur- brachiales Bild und satter Ton über meine (nicht geborgte) 7.1 Anlage.

2.
USB-Stick (Intenso 64GB) - dort spiele ich über den eingebauten Player meine Musiksammmlung per Mp3 ab. Der TV geht nach 2-3 Minuten in den Sleepmodus und es ist nur noch ein wandernder grauer Miniplayer zu sehen. Abgespielt wird wie immer über meine Anlage.

3.
TV-Festplatte (extern 640GB von Intenso) - TV aufnehmen und zeitversetztes Anschauen klappt tadellos. MNanche berichten von kurzen Haltedauern der Festplatten- kann ich noch nichts zu sagen. Montiert habe ich die Platte mit Kabelbindern an der Rückseite (optisch verschwunden und es stört keine LED-Betriebsleuchte im betrieb der Platte). Tv-Aufnahme = EPG anschalten- Sendung aussuchen- OK, dann nochmal OK = gespeichert- fertig. Die Aufnahmen sind, im Gegensatz zu meinem alten Sat-Reciver, sehr genau am Start- und Endpunkt der Sendung. 640 GB reichen dicke für dutzende Filme.

4.
3D Filme - Achtung Seit 2102 gibt es einen einheitlichen 3D-Brillen-Funkstandard über BT-3D. Ist der Fernseher mit diesem Siegel (eigentlich alle ab 2012) ausgestattet, dann passte jede ACTIVE SHUTTERBRILLE jeden Herstellers!!!!!!  Ich habe mir eine Panasonic-Brille (70€) und einen Doppelpack Samsung-Brillen (2 für 34€) ausgeliehen. Die Brillen sind in der Technik und im Filmgenuss IDENTISCH. Unterschied: Panasonic = eingebauter Accu, Samsung = wechselbare Batterie.
Zum Gucken. Filme mit activen Shutterbrillen sollte man im Dunklen sehen, denn helle Ränder (Fenster etc.) spiegeln ein Flimmern in der Brille wieder. Diese Flimmern gibt es bei Dunkelheit nicht. Meine Erfahrung: im Dunkeln kommt das betrachten von 3D-Filmen am besten rüber. Ich habe "Drachenzähmen-3D" angeschaut. Der Fernseher schrumpft beim Aufsetzen der Brille um einen Nummer, also lieber gleich 55" kaufen ;-). Der Effekt ist einfach toll. Volle 3D-Auflösung und satte Farben mischen sich mit tollen 3D-Effekten, wie im Kino. Freunde von mir waren ebenfalls sehr angetan, aber nicht jeder verträgt 3D-Sehen.

5. 
Stromverbrauch - der TV wird schon sehr warm, was auf einen erhöhten Stromverbrauch schließen lässt, aber egal .

Ich bin also nach 2 Monaten Nutzdauer und dem Ausprobieren fast aller Features immer noch total begeistert, bereue weder den Kauf bei HIFI-Regler, noch das ausgegebene Geld.

Mein Tip: holt euch Wunderwelt Ozeane (Blueray 3D) oder schaut Naturfilme!!!


26 von 27 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 23.04.2012 20:14
Vollends zufrieden mit plasmatypischen Abstrichen.
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Nach langem Hin und Her, einem 50VT30 und einem LG 47LW579s, nun den 50GT50 erworben. Zunächst sei gesagt, dass für mich LED aus zwei Gründen nicht (mehr) in Frage kam: 1. 47" ist mir zu klein und 55" fürs normale TV-Programm zu groß. 2. Da ich mehrfach im Monat Blu-Rays im dunklen oder abgedunkelten Raum ansehe, wurde die ungleichmäßige Ausleuchtung eines Edge-LEDs einfach sichtbar und das störte mich ungemein. Ständig musste ich an die Ecken schauen oder es bildeten sich bei Vor- oder Abspann helle Bildstreifen entlang der Schrift aufgrund Local Dimming. Vom schlechteren Kontrast ganz zu schweigen... Der LG im speziellen war zudem für meine Begriffe absolut minderwertig verarbeitet. Darüber hinaus mag... weiterlesen

19 von 20 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Georg O. schrieb am 23.04.2012 15:01
Mein TV-Gerät für die nächsten Jahre
Detailwertungen
Bild
Ton
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Empfang
Preis / Leistung
Ich habe beim Betrachten des Bildes und beim Hören des Tones meinen eigenen Augen und Ohren nicht getraut! Es ist das wunderbarste Gerät, das ich je zur Erfüllung meiner ureigenen Zwecke hatte. Seit meiner Kindheit - und das sind die 50iger Jahre des letzten Jahrhunderts - interessiere ich mich für Filme ... vor allem - aus heutiger Sicht - für historische Filme der 30iger, 40iger, 50iger, 60iger und 70iger Jahre, die fast alle von den Studios restauriert wurden. Die klassischen Schwarz-Weiß-Filme im Format 4:3 bringt der neue Plasma-Panasonic wahrhaftig in prächtigstem Schwarz-Weiß mit einer stark differenzierten Grauabstufung, wie sie nur vom Regisseur des Films selber gewollt sein mußte. Man braucht nur... weiterlesen
Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

Produkt-Empfehlungen

Die folgenden Produkte sind eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Artikel.

Panasonic Reference Autorisierung
Panasonic Reference Autorisierung

Premium-Produkte vermarktet Panasonic ausschließlich über speziell authorisierte Reference Fachhändler. Dies verpflichtet den Händler zu einer besonderen Qualität in Beratung, Service und Kundendienst. Wenn Sie Vorfeld Ihrer Kaufentscheidung Fragen den Merkmalen eines Premium-Produktes oder den besonderen Dienstleistungen rund um diese Produkte haben, zögern Sie bitte nicht, uns unter 09251-879-500 anzurufen. Oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.

Mehr zu PANASONIC

Hier finden Sie alle Produkte von PANASONIC.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von PANASONIC.