Spatz DVIHDCP (DVI-RGB-Konverter)

Größeres Bild
Abbildung ähnlich
Anschluss des Spatz DVIHDCP auf der Eingangsseite Anschluss des DVIHDCP auf der Ausgangsseite

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Produkt, das derzeit nicht oder nicht mehr geliefert werden kann.
ausverkauft

Artikelnummer: 8595185
Mengeneinheit: Stück

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel ist vorrübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar.
Wichtige Infos zur Verfügbarkeit

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 13.11.2015 (erstmals erfasst vor 3017 Tagen).

copyright

DVI -> RGB Signal-Wandler (Konverter), HDCP-kompatibel
- Nicht mehr lieferbar

  • Einsatzzzweck: Der Spatz DVIHDCP wandelt eingehende DVI-Signale (oder mit Adapter auch HDMI-Signale) in analoge RGB-Signale vom Typ RGB (d.h. Vertical Sync und Horizontal Sync getrennt) um und gibt diese an einer VGA-Buchse aus. Damit bietet der DVIHDCP all denjenigen Vorteile, die über ein grundsätzlich HDTV-taugliches Display (Plasma-TV oder LCD-TV oder Projektor) verfügen, diese jedoch nicht über einen HDCP-kompatiblen DVI- oder HDMI-Eingang verfügen - z.B., weil die Displays vor Einführung von HDMI/HDCP vertrieben wurden. Interessant wird diese Konvertierung nämlich dann, wenn - aus welchen Gründen auch immer - digitale HDTV- (oder Blue-Ray- / HD-DVD-) Signale an einem DVD-Player oder Sat-Receiver ausschließlich über DVI/HDMI (HDCP) ausgegeben werden. In diesem Fall hieße das, das ein vor kurzem noch teuer erstandenes HDTV-Wiedergabegerät HDTV-technisch ohne Nutzen wäre. Wenn Sie den Spatz DVIHDCP einsetzen muss das jedoch nicht sein.

    Hat Ihr Wiedergabegerät keinen VGA-Eingang oder ist dieser nicht zur Aufnahme von HDTV-Video-Signalen geeignet (was sehr wahrscheinlich ist, denn VGA-Eingänge sind üblicherweise zur Aufnahme von Daten konzipiert, die von einer PC-Grafikkarte angeliefert werden - man spricht daher von Grafikdaten), so empfiehlt sich der Einsatz eines weiteren Signal-Konverters: dem Spatz HDTVX. Dieser wandelt RGBHV-Signale in YUV-Signale um und verfügt darüber hinaus noch über eine Reihe nützlicher Scaling- und Bild-Justage-Funktionen.
     
  • Technische Daten des Spatz DVIHDCP:
  • Nützliche Tipps zur Anwendung:

    Der DVIHDCP wandelt ein DVI- oder HDMI-Signal in ein analoges VGA Signal, wie es seit Jahren bei Computern Standard ist. Der VGA Ausgang ist nach RGBHV beschaltet mit positiver Horizontal und Vertikal Synchronisation. Der Eingang unterstützt HDCP, so dass der DVIHDCP grundsätzlich (abhängig von vorhandenen Eingangs-Buchsen) für alle analogen Displays geeignet ist.

    Beim Betrieb an einem DVD-Player oder Satelliten-Receiver ist zu beachten, dass der DVIHDCP das Signal nicht verändert. D.h., angeschlossenen Displays müssen 50Hz in der gewählten Auflösung unterstützen. wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie sich einen Scaler (z.B.: Cinemateq Picture Optimizer / Cinemteq Picture Optimzier Plus II) oder den Spatz HDTVX beschaffen und so das Signal nach 60Hz umrechnen lassen. Mit einer NTSC-Test-DVD (oder einer beliebigen NTSC-DVD) können Sie sehr einfach herausfinden, ob Ihr Display 50Hz-fähig ist. Sollte das Display mit dieser DVD ein Bild zeigen, dann ist ihr Monitor nicht in der Lage ein 50Hz-Signal darzustellen.

    Grundsätzlich kann es auch zu Problemen mit Bildlage und Bildbreite kommen, da die meisten analogen Displays zu Zeiten entwickelt wurden, in denen 16:9 Auflösungen noch nicht verfügbar waren. Am besten betreibt man den DVIHDCP am Ausgang eines Scalers, so kann man alle DVI- oder HDMI-Eingänge z.B. mit einem Röhrenprojektor nutzen und hat noch den Vorteil alle Bildparameter inklusive Geometrie einstellen zu können.

    Unterstützt ihr Display lediglich HDTV auf dem YPrPb-Eingang (=YUV bzw. Componenten), empfielt sich wie oben schon dargestellt der Spatz HDTVX, der er ermöglicht, ein RGBHV-Eingangssignal in YPrPb (YUV, Componenten) umzurechnen. Um den DVIHDCP mit HDMI-Geräten zu verbinden, empfehlen wir, HDMI-DVI-Adapter oder DVI-HDMI-Kabel zu verwenden, wobei letzterem wegen der besseren Signalübertragung (weniger Kontaktstellen = weniger Störpunkte) der Vorzug zu geben ist.

    Zur Verteilung und Verstärkung von DVI-/HDMI-Signalen empfehlen wir den Spatz DVIMAGIC; Die Aufgabe DVI-Signale in analoge RGB- (RGBHV-) Signale zu wandeln übernimmt der Spatz DVIHDCP.
Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers liegen uns derzeit nicht vor. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.

Mehr zu SPATZ

Hier finden Sie alle Produkte von SPATZ.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von SPATZ.