Subwoofer

Subwoofer haben in Heimkinoanlagen die Aufgabe, einen klar strukturierten und sauber definierten Bass zu erzeugen. Heute sind fast nur noch aktive Subwoofer gebräuchlich. Das sind Subwoofer, in die eine Endstufe integriert ist, die einen möglichst langhubigen Tiefton-Lautsprecher antreibt. Das Subwoofer-Signal wird als NF-Signal über den LFE-Ausgang aus dem AV-Receiver angeliefert. Je nach Prinzip unterscheidet man Downfire-Subwoofer oder Frontfire- bzw. Direktstrahler-Subwoofer. Klicken Sie auf die Links, um mehr zu den Subwoofer-Bauarten zu erfahren. Antworten auf alle wesentlichen Fragen zum Thema Subwoofer finden Sie in unseren großen Subwoofer FAQ. Und hier finden Sie eine Auswahl unserer meistverkauften Subwoofer ...

Wichtig für gute Bassleistung am Subwoofer: Das richtige Subwooferkabel. Es genügt keineswegs, ein beliebiges Audiokabel zur Verbindung zu verwenden. Gute Subwooferkabel sind in ihrem Aufbau für die tiefen und z.T. subsonalen Bassfrequenzen optimert und tragen damit maßgeblich zum Klanggenuss des Kinosounds bei. Ein weiterer wichtiger Tipp aus unserer Erfahrung: Experimentieren Sie mit Ihrem Subwoofer bei der Aufstellung in Ihrem Heimkino. Sie können so herausfinden, wie Sie "stehende Wellen" vermeiden. Solche Effekte entstehen, wenn die langwelligen Bassfrequenzen auf eine Wand treffen und zum Ausgangspunkt, also zum Subwoofer zurückgeworfen werden. Irgendwo in der Mitte des Raumer treffen sich die neuen Wellen und die reflektierten Wellen und heben sich gegenseitig auf. Ergebnis, bei einer bestimmten Frequenz ergibt sich an einem bestimmten Platz im Heimkino - nicht selten am bevorzugten Hörplatz - ein sogenanntes Bassloch. Man hört überhaupt keinen Bass! Tritt man aus dem "Loch" heraus oder verändert man die Bassfrequenz, so hört man wieder Bass. Meist genügt es jedoch, den Subwoofer assymetrisch, d.h. diagonal im Raum aufzustellen, um "Stehende Wellen" oder das "Bassloch" zu vermeiden. Mit den Reglern für die Übernahmefrequenz und den Lautstärkepegel muss man ebenfalls ein wenig experimentieren, um den optimalen Bass aus seinem Subwoofer herauszuholen. Aber zunächst einmal viel Spaß bei der Auswahl Ihres Subwoofer-Modells!

▼ Aufklappen ▼
Suche und Anzeigefilter
Suchbegriff
Filter
Produkte / Seite
 Produktname  Preis  Bewertung
Auslaufmodell

ASW Cantius AS 412 (Ausführung matt, Farbe schwarz)

Aktiver Subwoofer

Auspackwoofer mit minimalen Gebrauchsspuren
EUR 619,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Boston Acoustics ASW 250

Aktiv-Subwoofer mit nach unten strahlendem 25cm-Tieftöner

EUR 299,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

ButtKicker Absorberfüße

Absorberfüße zum kinetischen Entkoppeln von Sitzelementen

ab EUR 10,901)
(Stückpreis)
zzgl. Lieferservice 2)

ButtKicker LFE

Transducer und Bass-Shaker bis 1.500 Watt belastbar

Lieferverzögerung möglich, bitte fragen Sie an.
EUR 299,001)
(Stückpreis)
zzgl. Lieferservice 2)

ButtKicker LFE Kit

Leistungsstarkes Transducer-Endstufen-Paket

Verzögerung möglich, bitte stellen Sie eine Lieferterminanfrage
EUR 729,001)
(Setpreis)
zzgl. Lieferservice 2)

Cambridge Audio Minx x201

Aktiver Subwoofer

EUR 379,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Cambridge Audio Minx X301

aktiver Subwoofer

EUR 549,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Canton ASF 75 SC

Downfire Subwoofer

EUR 279,001)
(Stückpreis)
zzgl. Lieferservice 2)

Canton Sub 10.2

Aktiver Subwoofer

EUR 599,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Canton Sub 12.2

Aktiver Subwoofer

EUR 839,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)
Neu

Canton SUB 1500R

Aktiver Subwoofer

EUR 2.159,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Canton SUB 600

Aktiver Subwoofer

EUR 459,001)
(Stückpreis)
zzgl. Lieferservice 2)
Neu

Canton Sub 650

Aktiver Subwoofer

EUR 849,001)
(Stückpreis)
zzgl. Lieferservice 2)

Canton Sub 8.2

Aktiver Subwoofer

EUR 499,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)

Canton SUB 80.2

Aktiver Subwoofer

EUR 699,001)
(Stückpreis)
Versandkostenfrei 2)