T+A Cala D (Neue Version des Cala)

Farbe: silber/schwarz

Größeres Bild
Abbildung ähnlich
EUR 2.000,00
(Stückpreis)

Mögliche Varianten:

Versandkostenfrei3)

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

0%-Finanzierung1) möglich
ab 166,67 €
pro Monat 2)
Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) und eff. Jahreszins 0,00 %; Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
So wird's gemacht...

Artikelnummer: 100004651-SI-SW
Mengeneinheit: Stück
Transportpauschale: 0,00 € 3)

Angaben zur Verfügbarkeit:

Dieser Artikel ist gewöhnlich
ab Lager lieferbar.
Wichtige Infos zur Verfügbarkeit ...

Informationen zur Herstellergarantie...

Die Artikeldaten auf dieser Seite wurden zuletzt überarbeitet am 16.12.2015 (erstmals erfasst vor 1358 Tagen).

copyright

Multi-Source Audiosystem

CALA - so heißt der ideale Begleiter für alle Musikfans die hohe Ansprüche an Klang und Design stellen. Der kompakte und elegante StreamingClient aus dem Hause T+A beinhaltet trotz seiner kleinen Abmessungen perfektionierte Technik. Sie ist enorm leistungsfähig und universell einsetzbar!

Alle Verbesserungen der CALA D im Überblick:

Digitaleingänge: Die neue CALA hat zusätzlich 3 digitale Eingänge (1x optisch, 2x Coax). Damit ist sie nun auch für digitale Zuspieler (TV-Geräte, Set-Top-Boxen, Blu-Ray Player etc. ) geeignet. Die Qualität dieser Eingänge bewegt sich auf dem üblichen hohen Niveau der T+A Komponenten. HD Audio bis 192/24 (96/24 auf dem optischen Eingang) wird voll unterstützt.

Neues Bluetooth Modul: Die CALA hat jetzt das neue Bluetooth Modul aus unserem Caruso Blu bekommen. Dieses neue Modul verfügt über eine wesentlich höhere Klangqualität als bisherige Bluetooth Lösungen. Zudem wurden Benutzerkomfort und Anzeigeumfang verbessert und erweitert. So werden nun auch bei Bluetooth Informationen wie Titelname, Interpret etc. auf dem Display der CALA angezeigt, sofern diese Informationen vom Sender (Smartphone) übertragen werden.

Erweiterte AUTO-ON Funktion: Die Automatikeinschaltung ist auch für die Digitaleingänge verfügbar. Damit ist die Cala der ideale "Audionachbrenner" für TVs. Die Cala schaltet sich automatisch mit Quelle "TV" ein, sobald der Fernseher eingeschaltet wird. Einfacher geht's nicht.

Abschaltbare Eingänge: Da die Cala nun über 5 externe Eingänge verfügt, können (wie bei unseren "großen" Geräten) nicht benutzte Eingänge zur Erleichterung der Bedienung abgeschaltet werden.

Internet Streaming Dienste(Spotify, Napster, WiMP, etc. ): Die Cala unterstützt diese Dienste zwar nicht direkt ( das wäre auch recht schwierig, weil die Entwicklung in diesem Bereich momentan sehr stürmisch voranschreitet und praktisch jeden Monat ein neues Streaming Portal aufmacht ) aber mit unserer neuen Bluetooth Lösung können wir hier eine sehr gute Lösung anbieten: einfach die gewünschte Streaming-App auf dem Smartphone oder Tablett installieren und dann die Musik via Bluetooth auf die Cala übertragen. Aufgrund der hervorragenden Qualität unseres Bluetooth Moduls geht das verlustfrei in CD-Qualität ! 

 

T+A Cala Aufbaubeispiel
Das Foto zeigt das hier vorgestellte Audiosystem Cala D, die Kleinlautsprecher CS Mini sowie die T+A iPod-Dockingstation.

Cala - äußerst kompakt und flexibel

Auch wenn die Cala äußerlich klein wirkt, ist sie doch enorm leistungsfähig und universell einsetztbar! Zwei Endstufen mit 55 Watt Dauerleistung treiben mühelos jeden normalen Lautsprecher an, und bei der Verwendung von kleinen Lautsprechern, wie der CS Mini, kann bei Bedarf ein aktiver Subwoofer angeschlossen werden. Alle modernen Musikquellen stehen zur Verfügung: ein hochwertiger    FM-Tuner; ein    Streaming Client für Internetradio,    Netzwerkzugang und den Anschluss von Festplatten, Speichersticks und iPod sowie ein Bluetooth-Modul nach A2DP. Diese Schnittstelle ermöglicht die schnelle und einfache Anbindung beliebiger mobiler Audiogeräte an den Receiver und die äußerst komfortable Wiedergabe von Audiodateien. Darüber hinaus gibt es noch zwei analoge Eingänge, beispielsweise um einen Fernseher anzuschließen und so den meistens dürftigen Ton zu verbessern.

Ein Blick ins Innere ...

T+A Cala Innenleben
  • Für eine vergrößerte Abbildung klicken Sie bitte auf das Bild oder hier ...

Die wichtigsten Produktmerkmale

Einfache Bedienbarkeit

Kein Bedienknopf verunstaltet die puristische Front der Cala, die gesamte Bedienung erfolgt logisch und intuitiv ausschließlich über die Systemfernbedienung F 100. Das großformatige, hochauflösende und graphikfähige Display stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar. Dank des hochmodernen digitalen Signalprozessors erfolgt die gesamte Signalverarbeitung auf digitaler Ebene, nennt T+A dieses Konzept „Pure Path“-Technologie. Es verbessert die Klangqualität entscheidend, denn es müssen keine zusätzlichen Wandlungen der digitalen Quellen vorgenommen werden, und die gesamte Datenverarbeitung erfolgt grundsätzlich mit 24 Bit in HD-Audioqualität.

Einsatz innovativer Technologien

Ein kompletter Receiver in der Größe der Cala mit ihrer Leistung und Ausstattung ist nur durch den Einsatz neuester Technologien und Bauteile möglich. Die gesamte Audio-Signalverarbeitung übernimmt ein leistungsstarker, digitaler Signalprozessor. Er erzeugt die Klangfelder für verschiedene Aufstellungsbedingungen, regelt bei Bedarf sämtliche Klangeinstellungen und Trennfrequenzen für Hauptlautsprecher und Subwoofer (Bassmanagement), bearbeitet und steuert die Ausgangssignale der Lautsprecherkanäle und wandelt die zwei analogen Eingänge, damit diese ebenfalls digital bearbeitet werden können. Als Verstärker kommen schnelle Brücken-Schaltendstufen mit mehr als 50 Watt Dauerleistung zum Einsatz. Das reicht auch für große Lautsprecher und große Räume! Ein laststabiles Netzteil stellt jederzeit reichlich Energie zur Verfügung. Natürlich überwacht eine aufwändige Schutzschaltung alle Betriebszustände. Die Cala ist mit einem Streaming Client ausgerüstet und hat so Zugang zum lokalen Netzwerk (wahlweise über WLAN oder LAN) und allen darin angeschlossenen UPnP-Servern und ggf. Computern sowie zum Internetradio. T+A hat einen Servicevertrag mit der Firma vTuner Internet Radio Service abgeschlossen, der es den Käufern der T+A Streaming Client-Produkte ermöglicht, kostenlos individuelle Programm- und Favoritenlisten zu erstellen, die automatisch bei Anwahl des Internetradios zur Verfügung gestellt werden.

Vielfältige Anschluss-Möglichkeiten

Die Anschlusselemente der Rückseite zeigen die beeindruckenden Möglichkeiten der Cala. Sie besitzt zwei analoge Eingänge, beispielsweise um ein TV-Gerät anzuschließen. Der Zugang zu den neuen Musikmedien erfolgt über die LANBuchse oder die WLAN-Antenne. Der USB-Port ermöglich den Anschluss von Festplatten und Speichersticks oder eines iPod inklusive Steuerung und Ladung. Da der eingebaute UKW-RDS-Tuner sehr gut ist, empfiehlt sich der Anschluss einer hochwertigen Außenantenne. Die massiven Lautsprecheranschlussklemmen sind auch für große Querschnitte geeignet, und ein Ausgang für einen aktiven Subwoofer ist ebenfalls vorhanden.

Ausgewählte Bilder

Fernbedienung der T+A Cala   T+A Cala Detailaufnahme
   
 

Technische Daten des T+A CALA D

Streaming Client

  • Formate: MP3, WMA, AAC, FLAC, OGG-Vorbis, LPCM, WAV
  • Medienserver: UPnP AV, vTuner Internet Radio Service, DLNA compatible servers
  • Schnittstellen: USB 2.0, LAN, WLAN, iPod über USB inklusive Steuerung

Bluetooth

  • A2DP Bluetooth Audio Übertragungsprotokoll

Tunerteil

Verstärkerteil

  • Eingänge: 2 x Aux, 0,5 V....2,75 V / 20 kOhm
    • einstelbare Empfindlichkeit
    • SP/DIF (16-24bit): 2x coax (192kHz), 1x TOS-Link (96kHz)
  • Nennleistung pro Kanal: 55 Watt an 4 Ohm
  • Klirrfaktor:
  • Soundmanagement: DSP gesteuerte Klangcharakteristiken
  • Soundimprovement: Bassextension und Linearisierung bestimmter T+A Lautsprecher
  • Bassmanagement: Vollbereich, 40 Hz, 60 Hz, 100 Hz, 150 Hz
  • Ausgänge: SUB Out Cinch
  • Netzanschluss: Weitbereichsnetzteil, 100 - 240 V, 50 - 60 Hz
  • Zubehör: Systemfernbedienung F100, WLAN Antenne, FM-Antenne
  • Features: regelbare Displayhelligkeit, Zwei-Zeiten-Wecktimer
  • Abmessungen: 9,5 x 30 x 21 cm
  • Ausführungen: Gehäuse Alu silber 43, Front und Deckel Acryl schwarz 91

Bewertungen

9 von 11 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 22.07.2015 20:11
klingt gut aber ist für den Alltag nicht zu gebrauchen
Detailwertungen
Bild / Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Das Gerät ist leider ganz dem design untergeordnet. function follows form. man kann es nur mit der billigen Fernbedienung bedienen oder mit einer untauglichen App. Man soll mal versuchen, z.b. mit dieser unmöglichen Fernbedienung ein Archiv von 200 Alben zu durchsuchen oder ein Internetradiosender ausfindig zu machen. Ebenso unbrauchbar ist die App. sie stürzt ständig ab (diese Erfahrung machen wohl viele User)und es fehlen wesentliche Funktionen. Schade eigentlich. Denn sie klingt fantastisch. Aber wenn man dem Design ein An und Ausknopf geopfert hat und eine Lautstärkenregelung und gleichzeitig keine vernünftige Bedieneinheit mitliefert, dann ist dieses Teil eben nur für Leute zu... weiterlesen

4 von 4 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Josef M. schrieb am 06.06.2013 21:17
Eine gute Kombination mit CS-Mini
Das Booten und starten eines Radiostreams dauert etwas lange, das können manche andere Geräte schneller. Nach Hifi Aspekten gibt es vom Aufbau, Signalverarbeitunng und Haptik nichts zu kritisieren. Neben den in anderen Wertungen bereits erwähnten Schwächen hätte ich mir (gerade bei der Preisklasse) einen zusätzlichen DAB+ Tuner und einen Wecker, der getrennte Weckzeiten für Werktag und Wochenende zulässt, gewünscht. Ich hoffe, dass die Porgrammierer einen Weg finden, die App so zu programmieren, dass die Musikdateien im gewählten Verzeichnis auch nach Beendigung der App weiterspielen. Scheint aber bei Apps für UPnP-Player üblich zu sein, dass die Playliste Online von der App kommt.... weiterlesen

21 von 23 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Anonym schrieb am 10.11.2012 17:59
Tolles Gerät aber ..... Kein Digital-Input!
Detailwertungen
Bild / Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Beim Anblick des Gerätes kann man eigentlich nur sagen WOW! Auch klanglich ist das Gerät wie es sich für T+A gehört 1 A wenn man bedenkt wie kompakt das T+A Cala ist. Es gibt 2 Wehrmutstropfen: 1. Fehlender Digital Eingang Leider bei diesem Gerät ein "Ditigal-Input" gänzlich um z. B. Tonsignale von modernen Flachbildfernsehern oder einem Apple-TV (2. od. 3.) Generation abzugreifen. In dieser Preisklasse sollte das bei T+A eigentlich Standard sein. Bei T+A gibt es Digital-IN aber erst ab der E oder K Serie. Da ist man dann aber jenseits der 2500 Euro 2. Billigst anmutende Fernbedienung Mit der Einführung des Caruso liefert T+A eine Billig-Fernbedienung die nichts gemein hat mit... weiterlesen
Kommentar von Anonym am 03.01.2013 12:27:

Die Cala hat kein CD Laufwerk, man will ja von den CD-Stapeln loskommen und die CDs vom Computer abrufen. Um Entfernungen mit Sonos Komponenten zu überbrücken, könnte man die digitalen Signale vom sonos Zone player 90 und dessen optischen oder coaxialenn digitalen Ausgang heranholen. Da muss die Cala passen, wie ich zu meinem Leidwesen herausfand. Man muss die D/A Wandlung dem Sonosl überlassen und die analogen Signale dann zum Cala führen. Der vermutlich bessere D/A Wandler der Cala bleibt so unbenutzt.

Die Auswahl von Titeln ist über die Sonossoftware wesentlich Übersichtlicher als allein über die Cala, die man schon vor der Nase haben muss, um die diversen Schritte zum Titel zu finden. Ansonsten ist alles bestens, aber nichts ist halt vollkommen.
Martin Stauch

5 von 16 Besuchern fanden diese Bewertung hilfreich

Hardy M. schrieb am 07.09.2012 21:46
Klein aber fein
Detailwertungen
Bild / Klang
Ausstattung
Verarbeitung
Bedienung
Anschlüsse
Preis / Leistung
Auspacken, anschliessen - alles funktioniert sofort. Toller Klang für ein so kleines Gerät. Das Design ist sehr Apple kompatibel.
Zahlungsarten

Zahlungsarten
Nachnahme, Vorkasse, PayPal, Finanzierung, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Infos

Zertifizierte Kreditkarten-Bearbeitung

amex_safekey.png PCI DSS SAQ valid until Novemver 2017
Schauen Sie sich hier unsere Zertifizierungs-Urkunde an.

Information zu "Grauimporten"

Sie erhalten bei uns ausschließlich original verpackte Ware vom offiziellen deutschen Vertrieb des jeweiligen Herstellers.

International Questions

flagge_eng.gif Any questions on our shop, shipment to foreign countries, etc?
...please contact our dispatch-department by E-Mail

flagge_franz.gif Avez-vous des questions sur notre boutique, livraisons aux pays étrangers, etc? ... s' il vous plait prenez contact à notre département d' expédition par E-Mail

T+A Autorisierung
T+A Autorisierung

Bei HIFI-REGLER kaufen Sie Produkte der Marke T+A bei einem offiziell für den Verkauf in Deutschland autorisier- ten Händler. Dies hat für Sie u.a. folgende Vorteile:
[1]
Test ohne Risiko! Sie haben ein 30-tägiges Rückgabe- recht mit Geld-zurück-Garantie. Sie behalten das T+A-Produkt nur dann, wenn Sie auch in Ihrem Zuhause und an Ihren eigenen Laut- sprechern oder Ihrer Anlage zu 100% von der hohen Klangqualität von T+A über- zeugt sind.
[2]
Sie können sicher sein, 100% echte Originalprodukte von T+A mit Original-Serien-Nummer zu kaufen.
[3]
Bei Anschluss-Problemen oder -Fragen hilft Ihnen unsere Service- Hotline in Verbindung mit dem Support vom Hersteller T+A.
[4]
Sie kommen in den Genuss der weltweiten Original- Garantie von T+A.

Hersteller Garantie

Informationen zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier. Natürlich verbleiben Ihnen jederzeit im Fall eines Mangels Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte oder ein gesetzliches Widerrufsrecht. Sie werden durch eine Garantie nicht eingeschränkt. Wir sind gerne im Rahmen unseres Services behilflich.

Mehr zu T+A

Hier finden Sie alle Produkte von T+A.

Weitere Infos finden Sie auf der Website von T+A.