3D Plasma-TV mit geringsten Doppelkonturen

3D-Darstellung im herkömmlichen Plasma-Panel 

3D-Plasma-TV konventionell mit Nachleuchten

Number One

Deutlich erkennbares Nachleuchten

Wenn das hellste Subfield als letztes Dargestellt wird, erhöht dies das Risiko von Doppelkonturen und man hat weniger Spielraum für eine klare Trennung der beiden Bilder.

 

 

 

 

 

3D-Darstellung im neuen 2011er Plasma-Panel

3D Plasma TV Nachleuchten

Number One

Reduziertes Nachleuchten

Die Subfield Sequenz wurde umgedreht, sodass nun das dunkelste Subfields zuletzt dargestellt wird. Dadurch konnten Nachleuchten und Crosstalk drastisch gesenkt werden.

 

Number Two

Optimierung der Lichtemission

Da am Ende der Bildanzeige weniger Licht abgegeben wird, konnte das Nachleuchten reduziert werden. Dadurch muß längere Zeit kein Signal umgesetzt werden, was wiederum Crosstalk, insbesondere in dunklen Szenen, reduziert.

 

Plasma-Panels Nachleuchten im Vergleich

Wesentlich geringere Doppelkonturen gegenüber LCD-Panels

 

Besondere Vorteile gerade bei Scenen mit mittlerer Helligkeit

 

Hier finden Sie im Shop die Plasma-Fernseher von Panasonic ...

 

last update: 13.04.2012 

Bildquelle: Panasonic; © 2012-2013 HIFI-REGLER®