AKG K 701 bei HIFITEST im Test

HIFITEST
AKG K 701

3/2006

Testauszug:

"...wie klingt er denn nun? Zunächst einmal überraschend offen und räumlich, ganz anders als die fast schon unangenehm direkte Trockenheit, die ich von meinen bisherigen Kopfhörern gewohnt war. Der K 701 wirkt vom ersten Augenblick an mehr dem musikalischen Fluss verpflichtet als der schonungslosen Betrachtung. Dabei unterschlägt er beileibe keine Details, die fügen sich nur mehr zu einem großen und sehr harmonischen Ganzen zusammen, so, wie dies auch mit sehr guten Lautsprecherboxen in einem akustisch ausgewogenem Hörraum passiert..."

"...die räumliche Abbildung, die ja bei Kopfhörern immer ein Problemfall ist, gelingt dem AKG ebenfalls hervorragend, die lange Erfahrung der Entwicklungsingenieure zahlt sich wirklich aus. Im ganzen Frequenzspektrum gibt es keinen Bereich, den der K 701 benachteiligt oder bevorzugt, die extreme Ausgewogenheit schafft eine perfekte Basis für stundenlangen entspannten Genuss mit Freude am kleinsten musikalischen Detail..."

Bewertung:

+ herausragender Klang
+ Tragekomfort
+ sehr hohe Wertigkeit

Fazit:

Edel in der äußeren Erscheinung - technisch und musikalisch höchstwertig - AKGs neue Referenz K 701 kann zu einem mehr als attraktiven Preis von 399 Euro selbst erklärte Kopfhörerfreinde eines Besseren belehren und garantiert ein dauerhaftes Hörvergnügen.

Preis/Leistung: hervorragend

Referenzklasse: 1,1