Arcam AVR750 bei HEIMKINO im Test: Referenz

HEIMKINO: Referenz (ab 3/08)
Arcam AVR750

8/2013

"In der Heimkino-Ausgabe 8/2013 auf den Seiten 36 bis 39 wurde der Arcam AVR750 getestet.

Testauszug:

"..."Filmton ist einfach, Musikwiedergabe ist die Herausforderung", beschreibt Andy Moore die Aufgaben beim Soundtuning eines AV-Receivers, "denn niemand weiß, wie ein Erdbeben oder das Entgleisen eines Zuges klingt, aber jeder kennt den Klang einer akustischen Gitarre oder eines Schlagzeugs. Auch Gesangsstimmen müssen absolut naturgetreu zu Hause wiedergegeben werden." Dazu hören wir uns den Soundtrack von "Gladiator" und die Winterplay-Version von "Billy Jean" über die angeschlossenen KEF Reference 205 an. Der getragene Soundtrack mit den nacheinander einsetzenden akustischen Instrumenten klingt über den AVR750 so natürlich und warm, dass die Wiedergabe bei geschlossenen Augen zu einer virtuellen Reise durch die entsprechenden Filmszenen wird. Der gewisse Groove und die schöne Interpretation der Winterplay-Sängerin kommt mit dem Receiver locker und stimmig rüber. Nach dem Test der Stereoperformance stand mehrkanalige, musikalische Feinkost von Joe Bonamassa in der Royal Albert Hall auf dem Spielplan. Und auch hierzu kann man Andy Moores Stolz auf die Soundabstimmung des Receivers verstehen: Die Wiedergabe der akustischen Gitarre ist ein Gedicht und jeder Anschlag der Saiten klingt, auch bei der atemberaubenden Spielgeschwindigkeit, absolut natürlich. Harte Kost in Form von Filmszenen aus "Battleship" sollte den AVR750 dann aus der bislang gezeigten Souveränität locken. Doch er blieb schier unbeeindruckt und ließ markerschütternd die Schlacht zwischen den Außerirdischen und der U.S.S. Missouri miterleben. Sicherlich, um auf Andys Zitat zurückzukommen, weiß man nicht wirklich, wie so etwas in der Realität klingen würde, aber so gewaltig und druckvoll könnte man es sich schon lebhaft vorstellen. Sehr realistisch, dies kann ich als Heli-Fan wirklich sagen, klingt auch das Schlagen der Rotorblätter der Hubschrauber in diesem Film und in "Drive" bei der Verfolgung des Fluchtwagens..."

Bewertung:

+ hervorragender Klang
+ kräftige Endstufen
+ 2 HDMI-Ausgänge

Fazit:

Gratulation an Arcam zu diesem Top-Receiver, der sich durch seine technische Ausstattung und durch seinen einzigartigen Sound verdientermaßen an die Spitze der besten AV-Receiver katapultiert. Unser Tipp: ab zum Händler Ihres Vertrauens, um den AVR750 live zu erleben! Der Receiver wird Sie zwar um ein kleines Finanzpolster erleichtern, aber Sie dafür tagtäglich durch seinen tollen Klang begeistern. In unserem Referenz-Kino wird er zukünftig das Maß der Dinge sein, an dem sich andere Receiver dieser Preisklasse messen müssen.

Referenzklasse: 1+

Gesamturteil: überragend