Arcam SR250 im Test bei Stereo

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Arcam SR250

Stereo-Receiver


Zum Produkt
STEREO

9/2016

In der Stereo Ausgabe 9/2016 auf den Seiten 40 bis 43 wurde der Arcam SR250 Stereo-Receiver getestet.

 

Testauszug:

"... in Sachen Leistung lässt der Bolide mit rund 2 x 100 Watt an 8 Ohm kaum Wünsche offen. Tatsächlich übertrifft unser Testmuster selbst bei 219 Volt Netzspannung diese Herstellerangabe noch um satte 30 Prozent! ..."

"... im Zusammenspiel mit den PMC-Standlautsprechern aus dieser Ausagbe entfesselt der Arcam schon ohne DIRAC-Korrektur ein musikalisches Feuerwerk. Temperamentvoll und rhythmisch-emotional geht er ans Werk, spielt räumlich und satt, löst sauber auf und liefert zudem einen fulminanten Punch in den unteren Registern.

Selbst im Vergleich zum Symphonic Line RG 14 Edition konnte sich der Brite recht gut behaupten, womöglich, weil er noch etwas stärker ist. Tatsächlich lässt sich aber durch DIRAC selbst im mit dem SR 250 gegebenen Stereobetrieb ein womöglich noch stimmigeres, den Raum und die Wiedergabekette integrierendes Klangerlebnis erzielen. Impulsträchtige Musik wie etwa Pink Floyds "The Wall" profitierte in den räumlichen Strukturen ebenso wie bei den dem Hubschrauber folgenden Drumattacken. Selbst nervig "helle" Software wurde erträglicher. Dabei ist der positive Einfluss der Korrektur vielleicht nicht ganz vergleichbar mit den erheblich teureren Lösungen von Audiodata oder Trinnov, aber dennoch äußerst effizient. Die Prozedur hat sich also gelohnt.

Unterm Strich "liefert" der kraftstrotzende Arcam also eine klanglich hochklassig einzuschätzende Leistung und zudem den Mehrwert einer prima funktionierenden Raumkorrektur als Bonbon gleich mit. ..."

 

Fazit:

Der britische Bolide ist zunächst ein für HiFi und Heimkino samt Analog- und Digitalquellen fulminant ausgestatteter, kraftvoller und superb klingender Receiver. Das Sahnehäubchen verleiht ihm aber die integrierte Raumeinmessung, auch wenn diese etwas einfacher zu handhaben sein dürfte. Fantastisch.

 

Preis/Leistung: exzellent