Cambridge Audio Azur 640 H bei STEREO im Test

STEREO

1/2007

Testauszug:

"...was uns abseits der umwerfenden Feature-Flut aber am meisten beeindruckt, ist die enorme Klangqualität des Azur. Fast beiläufig spielt der silberne Schönling so manchen CD-Spieler in der 640C-Klasse und darüber hinaus auch die meisten seiner Server-Konkurrenten an die Wand. Ähnlich wie bei anderen Komponenten des Herstellers schmeichelt uns die ausgewogene und natürliche Mittenwiedergabe. Stimmen stehen plastisch im Hörraum und haben Volumen, wirken füllig und bieten viel Farbe und Ausdruckskraft. Im Vergleich zu seinem CD-Bruder spielt der Server außerdem um eine gehörige Note lebendiger und schmissiger. Er erscheint im direkten Vergleich aufgeweckter und um einiges temperamentvoller. Diese Tugenden gelten gleichermaßen für CD-Wiedergabe und Festplatte..."

Fazit:

Cambridge liefert mit seinem Server-Erstling Azur 640H einen überzeugenden und durchdachten Musik-Datenspeicher, der sowohl von Festplatte wie von CD mit seinem runden, farbkräftigen und herrlich plastischen Klangbild überzeugen kann. Obwohl die Ausstattung sehr umfangreich ist und selbst eine Recording-Funktion sowie Online-Features nicht fehlen, ist die Bedienung angenehm eingängig und übersichtlich gelungen.

Preis/Leistung: exzellent