Canton Chrono 513 und Chrono 519 DC im Vergleichstest bei Stereo

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Canton Chrono 519 DC

Standlautsprecher


Zum Produkt
Canton Chrono 513

Regallautsprecher


Zum Produkt
STEREO

2/2016

In der Stereo Ausgabe 2/2016 auf den Seiten 26 und 27 wurden die Canton Chrono 519 DC und die Canton Chrono 513 in einem Stand-/Kompaktlautsprecher-Vergleich getestet.

Testauszug:
„… beide Lautsprecher sind im Mittelhochtonbereich enge Verwandte, das ist nicht zu leugnen, im Gegenteil sogar unüberhörbar. Doch wirken sowohl die gleich doppelte Entlastung des offenbar (fast) identischen Tiefmitteltöners einerseits und das größere Volumen andererseits leicht harmonisierend, denn das sattere Fundament der großen Schwester lieferte das Optimum an Gegengewicht zum offenen, anspringend lebendigen Hochtonbereich. Sie ist die buchstäblich erwachsenere Box, hat Atem satt und bringt zudem gewaltige Pegelreserven sowie deutlich mehr Wirkungsgrad mit.
Dieser ist bei der kompakten, etwas „helleren“ 513 noch ausgewogen, kann aber bei „überpräsenter“ Software auch mal kippen, sodass wir empfehlen, die kleine Canton entweder etwas wandnaher zu positionieren, was unmittelbar „hilft“. So klingt die kleine Canton ähnlich komplett und beinahe so souverän wie die große, Gitarre, Violine und auch Gudrun Walthers Stimme auf dem Cara-Album „Yet we sing“ bekommen mehr Körper und bleiben doch einen Tick offener. Womöglich spielt hier auch die Chassisanordnung – klassisch bei der Kompakten, kopfüber bei der Standbox – eine Rolle.
Dafür sollte man die große Canton mit Downfire-Tunnel und Absorberfuß als basspotentes Flaggschiff der Chrono-Reihe tunlichst eben nicht zu nah an die Wand schieben. Man darf zudem nicht vergessen, dass zwischen beiden Pärchen nicht nur 1100 Euro, sondern auch noch Modelle 517 und 518 DC – mit 160er Treiber – liegen. …“
„… angesichts des Preisunterschieds, der bei keinem Testquartett höher ausfällt, von einem Duell zu sprechen, erscheint uns fast unfair. Die quirlig-temperamentvolle kleine Canton ist ein empfehlenswerter Allrounder für kleine bis mittlere Räume, während die imposante 519 DC auch schon größere Räume angemessen füllt und bei Partys zum Beben bringt. Exzellent Musik hören kann man mit beiden. …“


Fazit Canton Chrono 519 DC:
Cantons Chrono-Flaggschiff ist ein durchsetzungsstarker, gut abgestimmter Allrounder mit durchweg audiophilen Tugenden zum günstigen Preis.

Preis/Leistung: exzellent


Fazit Canton Chrono 513:
Erstaunlich erwachsene klingende Kompaktbox mit sehr guter, anspringend lebendiger Feinabstimmung. Profitiert von Ständerbetrieb (LS 600) nicht zu weit von der hinteren Begrenzungswand entfernt.

Preis/Leistung: exzellent