Canton Chrono CL 520.2 bei HEIMKINO im Test

HEIMKINO
Canton Chrono CL 520.2

9/2012

"In der Heimkino-Ausgabe 09/2012 auf den Seiten 48 bis 51 wurde ein 5.2 Lautsprecherset der Canton Chrono CL-Serie getestet."

Testauszug:

"...nach der ausführlichen Untersuchung der Protagonisten geht es endlich in den Praxistest. Das finale Duell in "Megamind" bietet erfahrungsgemäß perfekte Voraussetzungen, dem inzwischen in unserem Referenzkino aufgestellten 5.2-Paket ganz genau auf den Zahn zu fühlen. Ich möchte zunächst etwas über Agilität und Dynamik des Chrono-Septetts erfahren und werde sogleich verblüfft. Innerhalb weniger Augenblicke baut das Set ein lückenloses Surroundfeld auf, in dem jedes Detail seinen festen Platz hat und differenziert und sauber zu Gehör gebracht wird, ohne im Klangtohuwabohu unterzugehen. Zugleich erlebe ich, mit welcher Leidenschaft, Disziplin und Spielfreude das Testset den Film mit Leben füllt und mich Teil der Handlung werden lässt. Nach einigen weiteren Szenen, die mir ebenfalls unendlichen Filmspaß liefern, geht es mit Iron Maiden anschließend in den mehrkanaligen Musiktest. Der Titel "Fear the Dark" soll mir weitere Informationen über Impulsivität und vor allem Pegelstärke der Chrono CL liefern. Nach einem weiteren Dreh am Lautstärkeregler explodiert das Canton-Set dann förmlich vor Spielfreude und verwandelt unser Testkino in das weite Rund, in dem das tosende Publikum die britischen Rocklegenden frenetisch feiert. Innerhalb weniger Sekunden wird ein musikalischer Bogen aufgespannt, der mich mitten ins Auditorium katapultiert. Verantwortlich dafür zeichnet in erster Linie die brillante, niemals überzogene Hoch- und Mitteltondarstellung, die mich mit ihrer präzisen Stimmenwiedergabe und punktgenauen Instrumentenreproduktion in Erstaunen versetzt. Mit seiner Musikalität, Spielfreude und seiner staubtrockenen Grundtonwiedergabe verwöhnt mich ein überwältigend aufspielendes 5.2-Setup, dem auch in bassreichen Passagen nie die Luft ausgeht..."

Bewertung:

+ hervorragende Detailauflösung
+ knackige Bassabstimmung
+ sehr gute Verarbeitung

Fazit:

Eigentlich müsste ich den gesamten Artikel in diesem Fazit wiederholen, denn die Spielfreude und Akkuratesse, mit der das Boxen-Ensemble in unserem Test auftrumpft, einfach grandios. Dazu gesellen sich die unglaubliche Dynamik und die beeindruckende Kontrolle, mit der das Set sowohl im Musik- als auch im Filmbetrieb zu Werke geht. Kurz: Wer dieses Set einmal hört, wird schnell erkennen, was ein gutes von einem hervorragenden Mehrkanalsystem wie diesem unterscheidet.

Spitzenklasse: 1,0

Gesamturteil: überragend

Getestet wurde ein Surroundset bestehend aus 2 x Canton Chrono CL 590.2, 1 x Canton Chrono CL 555.2, 2 x Canton Chrono CL 520.2 und 2 x Canton Sub 85.