Canton Chrono SL 590.2 DC bei STEREOPLAY im Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Canton Chrono SL 590.2 DC

3-Wege Standlautsprecher


Zum Produkt
STEREOPLAY: Highlight (ab 5/05)

10/2011

"In der Stereoplay-Ausgabe 10/2011 auf den Seiten 40 bis 45 wurden drei Paar Standlautsprecher im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...dieser Feinschliff ist überraschend deutlich hörbar, insbesondere im Bass- und Grundtonbereich, den in der maßvollen Preisklasse wohl niemand so naturgetreu und akkurat erwarten würde. Impulse wie auch verschachtelte Bassläufe kommen derart vielschichtig und vital, dass man fast Angst um die Boxen bekommt. Doch die Sorge ist unbegründet. Die 590.2 verarbeitet auch hohe Pegel ungemein lässig, ohne sich zu verschlucken, und behält ihren vorbildlich neutralen Charakter, auch wenn es in allen Frequenzbereichen zur Sache geht. Mit so viel Unbekümmertheit glänzen normalerweise nur teurere Boxen mit größeren Membranflächen. Der Klang der Canton wirkt also ausgesprochen rund; zugleich tönt die 590.2 verblüffend temperamentvoll und sinnlich, ohne tonal zu tricksen oder bestimmte Eigenschaften über Gebühr in den Vordergrund zu stellen..."

"...abschließend mussten alle drei Säulen im direkten Vergleich antreten. Canton und Elac lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem am Ende die aufgeräumter klingende Chrono SL 590.2 die Nase vorn hatte..."

Fazit:

Preiswerte, gediegen gestaltete Dreiwegebox mit Lackgehäuse und runderneuerten Chassis, die besonders starke Antriebe haben. Temperamentvoller, dabei jederzeit neutraler Klang von beachtlicher Reife. Präziser Bass, sehr hoch belastbar.

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut – sehr gut

Preis/Leistung: überragend