Canton DM 90.3 im Test bei HiFi-Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Canton DM 90.3

Virtual Surround System


Zum Produkt
HIFITEST: Highlight (ab 2/10)

3/2015

In der HiFi-Test Ausgabe 3/2015 auf den Seiten 32 und 33 wurde das Canton DM 90.3 Frontsurround-System getestet.

 

Testauszug:

"... im Wohnzimmereinsatz, als Unterbau eines 55-Zoll-TVs, produziert der Canton DM 90.3 im Filmbetrieb ein unglaublich druckvolles Klangbild, das alle anwesenden Zuschauer verblüfft. Der Bass reicht tief hinab und bleibt bis zu wirklich enormen Pegeln sehr präzise. Die Sprachwiedergabe ist jederzeit sauber und frei von Schärfe, so detailliert hört man Nachrichtensprecher selten. Wird der Surroundmodus aktiviert, erweitert sich die virtuelle Bühne enorm und ermöglicht eine präzise räumliche Ortung aller Klangeffekte. Selbst in unserem großen HIFI-TEST-Testraum punktet der Canton DM 90.3 Soundbar mit satten Bässen und enormer Räumlichkeit. Eine Hinterkopf-Ortung wie bei einem dedizierten 5.1-System bietet der Canton keine, dafür staffelt er die Klangdetails schön präzise im sich bis seitlich der Sitzposition weit aufspannenden Raum. Mit "Edge of Tomorrow" im Blu-ray-Player zieht der Canton gekonnt alle Register, so dass ein anwesender Redakteurskollege mehr als anerkennend bilanziert: "Wahnsinn, macht ganz schön Alarm, das Ding!" ..."

 

Bewertung:

+ enorm dynamischer Klang

+ sehr gute Ausstattung + Bedienung

+ lernfähige Funkfernbedienung

 

Fazit:

Cantons Neuauflage seines Flagschiff-Soundbars ist ein absolutes Highlight. Feinste Verarbeitung gepaart mit besten Klangeigenschaften macht den DM 90.3 zum Spaßgaranten für Film und Fernsehen. Zudem lässt sich das sehr gut ausgestattete Modell einfach in Betrieb nehmen und im Alltag bedienen. Cantons DM 90.3 ist derzeit das Maß der Dinge in der Oberklasse.

 

Oberklasse: 1,0

Preis/Leistung: sehr gut