Canton GLE 417 OnWall bei STEREO im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
STEREO

5/2015

In der Stereo Ausgabe 5/2015 auf den Seiten 18 bis 27 wurden fünf Wandlautsprecher im Vergleich getestet

Testauszug:

"... im Hörraum gefiel die filigran wirkende Canton mit einer unerwarteten "Stämmigkeit", vor allem natürlich bei Betrieb an der Wand, der nochmal zehn Hertz zusätzlich sowie etwas mehr Autorität mit sich brachte. Das sorgt auch bei geringer Lautstärke schon für ein sattes und sehr angenehmes Klangbild, das bei aller Anmut dennoch nichts an feinen Details und Klarheit zu wünschen übrig ließ. die dem GLE Center, aber auch der kompakten 426 ähnliche Box tönt lebendig und erwachsen zugleich. Möglich ist sowohl die vertikale wie horizontale Anbringung. Auch der Wirkungsgrad, also die "Futterverwertung" von Verstärkerleistung, ist leicht überdurchschnittlich.

"Standalone"-Lösungen für den Stereobetrieb sind ebenso möglich wie ein A/V-Ensemble mit tonal gleichen GLE-Lautsprechern für Himkino mit oder ohne Subwoofer. ..."

Fazit:

Cantons Wandlautsprecher entspricht weitgehend den anderen GLE-Lautsprechern, was bedeutet, dass auch dieser Schallwandler von anspringender Lebendigkeit ist und als Allrounder ausgesprochen neutral aufspielt. Preistipp!