Canton Karat AS 750 SC (schwarz hochglanz) bei HEIMKINO im Test

HEIMKINO
Canton Karat AS 750 SC (schwarz hochglanz)

5/2006

Testauszug:

"...unaufdringlich, mitreißend und dennoch neutral - so lässt sich die Klangdarstellung der 709DC im Stereobetrieb am besten beschreiben. In Dave Stewards "Lily was here" werden die Hauptinstrumente wie Saxofon und Bass eindrucksvoll reproduziert und schaffen eine wahrhaftige Live-Atmosphäre. Sind Center, Subwoofer und Effektlautsprecher zugeschaltet, verwandelt sich das grazile Stereoset in ein dynamisches Heimkinosystem. Die Tiefgaragenkampfszene in "Transporter - The Mission" ist ein sehr gutes Beispiel für die dynamische und zugleich agile Filmtonreproduktion des Sextetts. Der akrobatische Fight mit dem als Waffe eingesetzten Feuerwehrschlauch liefert eine Vielzahl an hoch-, mittel- und tieffrequenten Details, die trotz des Klanggetümmels niemals nervig oder schwammig wirken. Dass der Einsatz des Subwoofers eine gute Wahl war, macht sich spätestens in der fulminanten Jetski-Verfolgung bemerkbar, deren Finale mit extremen Tiefbassattacken aufwartet, die vom AS750SC punktgenau, knackig und abgrundtief dargestellt werden..."

Bewertung:

+ hervorragende Mittendarstellung
+ exzellente Verarbeitung

Fazit:

Was Canton hier geschaffen hat, kann sich in jeglicher Hinsicht sehen und hören lassen. Klanglich überzeugt dieses Set auf ganzer Linie. Musik- wie Filmfans werden von der klaren, neutralen aber dennoch mitreißenden Performance dieses Systems gleichermaßen begeistert sein. In Sachen Ausstattung, Verarbeitung und Design trumpft dieses Sextett ebenfalls groß auf. Würde es einen Oscar für Lautsprecherdesign geben, hätten Cantons Ingenieure diesen für die neue Karat-Serie sicher verdient. Wer ein elegantes, aber zeitloses 5.1-Set für den Wohnzimmerbetrieb sucht, kommt nicht daran vorbei, sich Cantons neue Karat-Serie einmal genauer anzuhören.

Getestet wurde ein Surroundset bestehend aus 2 x Canton Karat 709DC, 1 x Canton Karat 705CM, 2 x Canton Karat 702, 1 x Canton Karat AS750SC.