Canton Karat M 90 DC (silber) - Transportschaden bei STEREOPLAY im Test: Highlight

STEREOPLAY: Highlight (bis 4/05)
Canton Karat M 90 DC (silber) - Transportschaden

12/2004

Testauszug:

"...wie viele auf Klangneutralität getrimmte Boxen tönte die Karat 90 in gewisser Weise sehr unspektakulär. Sie drückte der Musik keinen Stempel auf, streckenweise trat sie vollkommen in den Hintergrund. Sie konnte feinste Nuancen hervorzaubern und wirkte dennoch erstaunlich entspannt. Bei Bedarf gelangen ihr aberwitzige Pegelspitzen, sie konnte aber genauso gut mit größtmöglicher Sanftheit die Unschuld vom Lande mimen. Sie offenbarte eine Wärme und Geschmeidigkeit, die anfangs irritierte, die aber bald darauf niemand mehr missen möchte..."

Fazit:

Hochgewachsene Standbox mit seitlichem Basstreiber und symmetrischer Mittelhochtonanordnung. Natürlicher und mitreißender Klangcharakter mit exzellenter Detailtreue, setzt neue Maßstäbe für Stressresistenz.

Gesamturteil: gut - sehr gut

Preis/Leistung: überragend