Canton Movie 160 bei AUDIO im Test

AUDIO

6/2012

"In der Audio-Ausgabe 06/2012 auf den Seiten 44 bis 55 wurden fünf 5.1-Lautsprechersets im Vergleich getestet."

Testauszug:

"...nach erfolgreich absolvierter Anschluss-Prozedur entschädigte das Canton-Set aber mit einem relaxten, eleganten Auftritt. Dialoge wie z.B. aus dem Film "Stealth - Unter dem Radar" erhielten nicht den ansonsten üblichen glasigen Touch, sondern erklangen natürlich und mit ordentlichem Volumen. Die Rears fügten sich homogen ein und sorgten für ein stimmiges Gesamtbild. Schloss man bei etwas gehobenem Pegel die Augen, vergaß man glatt, dass "nur" ein vergleichsweise schmächtiges Set für diesen respektablen Auftritt verantwortlich war. Der Subwoofer konnte, bedingt durch sein schmales Volumen, nicht in die tiefsten Regionen hinabsteigen, aber für den normalen Alltag sorgt er für ausreichend Pegelfestigkeit. Er blieb in seiner Spielweise unaufdringlich, zwar nicht ganz so trocken wie gewünscht, tönte aber auch wiederum nicht zu wattig. Trotzdem machte er Spaß und sorgte für ordentlich Druck in Richtung des Auditoriums. Bei dem Stück "You Are The Sunshine Of My Life" von Stevie Wonder (von der Blu-ray "Live At Last") konnten die Cantons die enorme Spielfreude der Hecos zwar nicht ganz erreichen und ließen den Obertonglanz und das leuchtende Farbenspiel in den mittleren Frequenzbereichen ein wenig in den Hintergrund treten. Doch zauberten sie eine große Bühne und klangen schön seidig, und entspannt und luden zu stressfreiem Hören ein..."

Bewertung:

+ schickes Design und edel wirkende Oberflächen
+ klanglich angenehm warm timbriert
- Feinzeichnung im Mittenbereich könnte besser sein

Preis/Leistung: sehr gut