Canton Vento 896 DC im Test bei Stereo

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Canton Vento 896 DC

Standlautsprecher


Zum Produkt
STEREO

10/2016

In der Stereo Ausgabe 10/2016 auf den Seiten 50 bis 52 wurde die Canton Vento 896 DC getestet.


Testauszug:

"... nachdem die Canton-Lautsprecher im Messlabor zu den konstant besten Kandidaten überhaupt gehören, ist es immer wieder spannend, wie sie im Hörraum abschneiden. Tatsächlich ist auch die 896 ein Lautsprecher außergewöhnlich anspringender Lebendigkeit und Dynamik. In ihrer Preis- und Größenklasse zählte sie zweifellos zu den spektakulärsten und zugleich universellsten Boxen, verbindet einen hohen Wirkungsgrad mit enormen Tiefbassfähigkeiten und Druck in den unteren Lagern, der nach einem mittelgroßen Raum und etwas Wandabstand verlangt. "Children of Sanchez" lässt die Bude erbeben, und selbst im Heimkino macht sie eine Top-Figur.
Feingeist, Auflösung und Plastizität kommen dabei nicht zu kurz, wofür der überragende Hochtöner sorgt, während eine geschmeidige Mittenwiedergabe und ein Top-Timing für Hörgenuss – und bei Katja Maria Werkers "Here Comes The Flood" – für Gänsehaut sorgen.
Für den avisierten Preis ist diese neue Canton-Generation mehr als ein Geheimtipp und dies für manche womöglich unerwartet. Die Verwandtschaft zu den Reference-Modellen ist dabei deutlich. Unbedingt anhören! ..."


Fazit:

Die große Canton Vento klingt noch größer, souveräner und feiner, überzeugt so noch stärker als die schon exzellente 890.2. Ein enorm kraftvoller, doch feinsinniger Allrounder für alle Stilrichtungen.


Preis/Leistung: exzellent