Dali Fazon F5 bei HIFITEST im Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Dali Fazon F5

2,5-Wege Bassreflex Design-Standlautsprecher


Zum Produkt
HIFITEST: Highlight (ab 2/10)

3/2012

In der HiFi-Test Ausgabe 3/2012 auf den Seiten 66 bis 68 wurde der Dali Fazon F5 getestet

Testauszug:

"... bei einem Design-orientierten Lautsprecher hätte ich ja durchaus einige Kompromiss im Messlabor akzeptiert, doch bei Dalis Fazon F5 ist von Kompromissen keine Spur zu sehen. Mit sehr leichten Welligkeiten bleibt der Frequenzgang der F5 über den gesamten Übertragungbereich in einem engen Toleranzfenster von +/- 3 dB - selbst untere Winkel von 30 Grad. Die untere Grenzfrequenz liegt bei etwa 60 Hertz, auch die Messung des Impulsverhalten der Fazon F5 zeigt keine ernsthaften Ausrutscher; das ist ein beachtlich gutes Ergebnis für einen doch recht kompakten Lautsprecher. ..."

"... mit unserem Referenz-Verstärker RG14 von Symphonic Line macht die Dali Fazon eine sehr gute Figur im Hörraum, denn die F5 ist ein wirklich ernst zu nehmender High-End-Lautsprecher. Feinfühlig und penibel reporduziert er die filigranen Klangstrukturen des Klassik-Jazz-Trios von Jacques Loussier, die Fein- und Großdynamik des Konzertflügels verarbeitet die Fazon F5 lebhaft und dennoch ohne Effekthascherei. Sehr natürlich, angenehm neutral und trotzdem mit enormer Spielfreude zeigt die elegante Dali ihr großes klangliches Spektrum. Dieses reicht übrigens erstaunlich tief, denn selbst das tiefe Grollen eines Kontrabasses wird von der F5 glaubhaft reproduziert. Unangestrengtes Musikhören über Stunden passt übrigens besser zur F5 als intensive Party-Pegel, obwohl sie es bei dynamischer Rock- und Pop-Musik auch durchaus mal richtig krachen lassen kann. ..."

Bewertung:

+ Druckguss-Alu-Gehäuse

+ erstklassige Lackierung

+ ansprechendes Design

Fazit:

Die Dali Fazon F5 ist der schlagkräftige Beweis dafür, dass exzellent klingende Lautsprecher durchaus gut aussehen können. Dieser Lautsprecher liefert erstklassige Klangqualität ohne Kompromisse, kommt in einem außergewöhnlichen, eigenständigen Design daher und begeistert neben seiner Klangqualität mit edlen Materialien und einer grandios ausgeführten handwerklichen Verarbeitung. Diesen Lautsprecher sollte man unbedingt mit eigenen Augen sehen und mit eigenen Augen hören - ich habe mich jedenfalls auf der Stelle in ihn verliebt!

Spitzenklasse: 1,0

Preis/Leistung: sehr gut