Denon AVR-2313 bei STEREOPLAY im Test

STEREOPLAY

10/2012

"In der Stereoplay-Ausgabe 10/2012 auf den Seiten 42 bis 47 wurden zwei AV-Receiver im Vergleich getestet."

Bewertung:

"...der Denon spielte sehr offen und konturiert, sortierte akkurat alle Instrumente im Raum und profitierte auch von hochauflösenden Aufnahmen mit mehr Fokus. Das galt für Surround wie für die Stereo-Wiedergabe..."

"...ein weiteres Gerät als Maßstab musste her - und das fanden die Tester in Gestalt des Yamaha RX-A2010 im Regal. Dieser Receiver klang wunderbar ausgewogen und kraftvoll. Der Denon ähnelte ihm am ehesten und unterlag dem teureren Konkurrenten nach längeren Vergleichen in nur wenigen Teilaspekten. Zwar lieferte der AVR-2313 noch etwas konturiertere Mitten, aber im Bass zog er den Kürzeren, mit weniger Masse und Kraft. Auch bildete er den Raum nicht ganz so tiefenscharf ab..."

Fazit:

Bestens ausgestatteter Receiver mit modernstem Videoboard, gutem Streaming-Player (Gapless und ALAC per Update) sowie angenehm aufgeräumter Bedienung. Klingt wunderbar konturiert und räumlich.

Klang: Spitzenklasse

Gesamturteil: gut – sehr gut

Preis/Leistung: sehr gut