Denon AVR-X2300W im Test bei Video: Testsieger

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Denon AVR-X2300W

7x 150W Full 4K Ultra HD A/V-Receiver mit WLAN, Bluetooth und fortschrittlicher Videobearbeitung


Zum Produkt
VIDEO: Testsieger (ab 09/2012)

07/2016

In der Video Ausgabe 07/2016 auf den Seiten 60 bis 68 wurden drei AV-Receiver im Vergleich getestet.

 

Testauszug:

"... Top-Technik mit einfacher Bedienung: Das will Denon bei seinen Surround-Receivern bieten. Beim brandneuen AVR-X2300W geht das Vorhaben auf. So zeigt er beim ersten Anschalten auf einem angeschlossenen Fernseher Schritt für Schritt, wie man den Receiver in Betrieb nimmt. Dabei erklärt er, wo und wie man die Lautsprecher anschließt, wie man den Receiver mit dem Netzwerk verbindet und wie sich der AV-Receiver einmessen lässt. ..."

"... in diesem Jahr hat Denon ebenfalls seine App für Smartphones und Tablets überarbeitet. So lässt sich der AV-Receiver nun richtig komfortabel steuern, wenn kein Display angeschlossen ist und man beispielsweise nur Musik hören will. ..."

"... klanglich lässt der Denon die Mitbewerber von Onkyo und Pioneer hinter sich. Denn sein Bassbereich klingt etwas runder, die Höhen ein wenig brillanter. Dadurch wirkt das gesamte Klangbild leicht durchsichtiger. So erhalten bei Musik Instrumente deutliche Konturen, bei Filmen sind Schallquellen präzise ortbar. Mit einer Leistung von 5 x 73 / 87 Watt an 8 / 4 Ohm besitzt er auch genügend Leistung für Action-Kino in mittelgroßen Wohnzimmern und Heimkinos.

Wer Energie sparen will, kann den Eco-Modus aktivieren. Praktisch ist der Automatik-Betrieb. Hier drosselt der Denon den Verbauch bei geringeren Lautstärken, bei hohen Pegeln kennt er jedoch keine Leistungsgrenzen. ..."

 

Bewertung:

+ klasse Klangqualität

+ Ultra-HD-Unterstützung an allen HDMI-Eingängen

+ Dolby Atmos

- wenig Musik-Streaming-Dienste

 

Fazit:

Der Denon AVR-X2300W macht das Heimkino nicht nur fit für Ultra HD und 3D-Audio. Für diesen Preis gibt es derzeit wohl kaum einen besser klingenden AV-Receiver.

 

Testurteil: gut

Preis/Leistung: sehr gut