Dynaudio Emit 5.1-Set bei Video im Test

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Dynaudio Sub 250 II

Aktiver Subwoofer


Zum Produkt
Dynaudio Emit M20

Kompaktlautsprecher


Zum Produkt
Dynaudio Emit M30

Standlautsprecher


Zum Produkt
Dynaudio Emit M15 C

Centerlautsprecher


Zum Produkt
VIDEO (ab 09/2012)

3/2016

In der Video Ausgabe 3/2016 auf den Seiten 58 bis 66 wurden drei 5.1-Lautsprechersets im Vergleich getestet.

Testauszug:
„… sind die drei vorderen Kanäle des 5.1-Sets mit doppelten Tief-/Mitteltöner bestückt, während hinten je ein Chassis für beide Bereiche ausreichen muss. Dafür dürfen die beiden Surround-Lautsprecher den Bassanteil ihrer Kanäle an den Subwoofer Sub 250 II delegieren. …“
„… anders als die meisten Vertreter seiner Art  verwendet er ein geschlossenes Gehäuse, das ihm gegenüber Bassreflex gewisse Vorteile in der Impulsverarbeitung und Präzision sichert. Jene Tugenden halfen den Dänen auch im Surround-Durchgang, mit den brüllenden und satt bollernden V8-Motoren in „Tage des Donners“ beinahe genau so viel Gänsehaut zu erzeugen wie das deutlich teurere Canton-Set. Auch was Neutralität und Seidigkeit betrifft, konnte die neue Emit-Serie überzeugen. In der Dynamik kam das Ensemble aus dem hohen Norden nicht an die beiden deutschen Herausforderer aus Hessen und Niedersachsen heran, wirkte aber keinesfalls lahm oder schwachbrüstig. Das galt auch gerade in Stereo, wo die beiden Emit M30 eine starke Vorstellung boten. Der Bass kam satt und konturiert, Naturinstrumente wirkten seidig und filigran. Auch die Homogenität von Stimmen lag angesichts des moderaten Preises auf einem hohen Niveau. Allerdings kam die Präzision der Abbildung nicht an den Fokus des noch günstigeren Quadral-Pärchens heran, dem man dafür beim Gehäusefinish im Gegensatz zu den soliden Emits nicht mit einem scharfen Blick zu Leibe rücken darf. Damit stimmt das Preis-Leistungsverhältnis der neuen Emits, die mit akustischer und optischer Homogenität punkten. …“

Bewertung:
+ Angenehm stimmiger Klang mit authentischen Klangfarben
- Mag inkl. Subwoofer Pegelorgien wie Superman das Kryptonit

Testurteil: gut
Preis/Leistung: sehr gut

Getestet wurde hier ein Set bestehend aus 2 x Dynaudio Emit M30 (Front), 2 x Dynaudio Emit M20 (Rear), 1 x Dynaudio Emit M15 C und 1 x Dynaudio Sub 250 II