Dynaudio Focus 110 bei AUDIO im Test: Testsieger

AUDIO: Testsieger (bis 12/09)

3/2006

Testauszug:

"...die Focus 110 drückte dem Programm-Material keinen Stempel auf, mied jede Tendenz zu einem hellen oder dunklen Klang. Wohl deswegen schien ihre Klangfarbenpalette so unbegrenzt, ihre binnendynamische Informationsdichte so gewaltig. Selbst Ronald Meyers Knödelstimme und den abrupt in der Tonlage wechselnden Sprechgesang des Kollegen Claus Böhm reproduzierte sie glaubhaft, verständlich und lebensgroß..."

"...Ultrapräzise zeichnete sie jedes noch so winzige Detail nach und bestach mit einer atemberaubenden Abbildungstreue..."

Bewertung:

+ extrem neutral und präzise
+ atemberaubend dreidimensionale Wiedergabe
+ perfekt verarbeitet
- im Vergleich fällt ein Mangel an Druck im Bass auf

Fazit:

Atemberaubend präzise mit phänomenaler Abbildung; Schwächen im Bass.

Gesamturteil: Spitzenklasse

Preis/Leistung: überragend