Dynaudio Focus 220 II bei STEREO im Test

STEREO

8/2009

Testauszug:

"...der zierliche Standlautsprecher, die Box misst kaum einen Meter und ist auch der mit Abstand leichteste Kandidat im Testfeld, presste uns beim ersten Reinhören mit geballter Schubkraft und verblüffendem Druck regelrecht in den Sitz. Hält da auf einmal eine spürbare Portion Effekt Einzug ins dänische Lautsprecherkonzept? So drastisch ist es dann auch wieder nicht, denn ebenso schnell, wie wir uns aus der Umarmung des Sitzes befreit hatten, wurde uns klar, wie harmonisch und selbstverständlich die Focus ihren unerwarteten Anflug von Emotion und Punch mit den altbekannten Spieltugenden einer Dynaudio verbindet. Sie spielt gleichzeitig äußerst beschwingt und mitreißend, zeichnet zudem eine extrem große, greifbare und überaus scharf umrissene Bühne in den Raum. Ihre Höhen haben hervorragende Brillanz und enorme Offenheit, verleihen der Wiedergabe einen edlen Glanz und etwas Leichtfüßiges - genau der richtige Kontrast zum einsatzfreudigen Fundament..."

Fazit:

Ihr Punch und Druck stehen Dynaudios zierlicher Focus 220 II sehr gut zu Gesicht, denn der toll verarbeitete Lautsprecher klingt dank seiner vorzüglichen Höhen- und Mittenabbildung sowie der hervorragenden Raumdarstellung in der Summe betont natürlich und ausgewogen.

Preis/Leistung: exzellent