Elac AIR-X 403 (wireless) bei HIFITEST im Test: Praxistipp

HIFITEST: Praxistipp (ab 2/10)

3/2014

In der HiFi-Test Ausagbe 3/2014 auf den Seiten 102 und 103 wurden die Elac Air-X 403 getestet

Testauszug:

"... Fantastisch! Besser können wir un aller Kürze den Klang der Lautsprecher kaum beschreiben. Doch Sie wollen an dieser Stelle bestimmt ein wenig mehr über die Eigenschaften unserer Probanden lesen - das sei ihnen vergönnt. Wir haben die Elac Air-X 403 ganz klassisch im Stereodreieck auf Standfüßen mit viel Platz zu den Seiten und der Rückwand aufgestellt. Die kompakten Vollaktivlautsprecher klingen unglaublich erwachsen und souverän. Satte, exakt getimte Bässe massieren bei entsprechender Musik die Magengegend, darauf baut ein ungemein stimmiger und stets angenehm klingender Mittelhochtonbereich auf, der keine musikalischen Details verschweigt. Räumlich staffeln die Elac Air-X 403 schön breit und tief zwischen den Boxen. Nahe an die Wand gerückt, sorgt der "On-Wall-EQ-Schalter" für angepasste Bässe, so dass auch hier die stets präzise Gangart der Boxen erhalten bleibt. Die Funkösung arbeitet im Praxistest absolut störungsfrei und steht klanglich einer Verkabelung der Lautsprecher mit den Quellengeräten in nichts nach - toll! ..."

Bewertung:

+ kompakte Abmessungen

+ hervorragender Klang

+ ausgereiftes Funk-Konzept

Fazit:

Zugegeben: Auf den ersten Blick wirken die Elac Air-X 403 sehr teuer. Schaut man sich jedoch die Lautsprecher eingehender an und erkennt, welche Technik in den in Deutschang gefertigten Aktivboxen steckt, relativiert sich das recht schnell. Und nach dem Hörtest ist die Frage nach dem Preis der perfekt verarbeiteten Klangmöbel dann endgültig irrelevant. Diese Lautsprecher-Kleinode sind fantastisch musikalisch und spielen so satt, tiefreichend und souverän, wie es sonst nur wesentlich größere Boxen beherrschen.

Spitzenklasse: 1,0

Preis/Leistung: sehr gut