Elac FS 247 bei STEREO im Test

STEREO

11/2007

Testauszug:

"...tatsächlich aber beeindruckte die bei uns in betörend schickem Hochglanzschwarz zum Test angetretene FS247 – die kleinere der beiden Standmodelle – bereits unmittelbar nach dem Auspacken mit einer wunderbar harmonischen Ausleuchtung des Hörraumes..."

"...die optisch zierliche Zweieinhalb-Wege-Konstruktion spielt wie aus einem Guss, beeindruckt dabei mit einer tiefgreifenden und sonoren Erdigkeit im Bass, die wir der grazilen Säule zunächst gar nicht zugetraut hätten. In den Mitten spielt sie exakt, schnell und auf den Punkt, vermittelt Stimmen mit einer ganz bezaubernden Mischung aus Luftigkeit und Wärme, das Hightech-Hochtonchassis setzt mit seiner formidablen Durchsichtigkeit, Auflösung und Raumstaffelung seinen Glanzpunkt auf die beeindruckende Darbietung der FS247..."

Fazit:

Scheinbar mit links setzt sich die FS247 ganz dicht hinter die Referenzen der 2000-Euro-Klasse – eine tolle Allrounderin par excellence. Toll!

Preis/Leistung: exzellent