Elac Sub 2070 bei HEIMKINO im Test: Highlight

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Elac Sub 2070

Aktiver Subwoofer


Zum Produkt
HEIMKINO: Highlight (ab 3/08)
Elac Sub 2070

4+5/2015

In der Heimkino Ausgabe 4+5/2015 auf den Seiten 40 und 41 wurde der Elac 2070 Aktiv-Subwoofer getestet

Testauszug:

"... der rund 30 kg schwere, in perfekter Hochglanz-Schwarz oder -Weiß-Lackierung erhältliche Subwoofer mit einer Kantenlänge von 47 x 36 x 38 Zentimetern ist ein nach allen Regeln der Kunst entwickelterTiefbass-Spezialist. Gleich zwei 230-mm-Tieftöner arbeiten in einer Push-Push- bzw. Pull-Pull-Anordnung auf der Ober- bzw. Unterseite des Subwoofer-Gehäuses. Zum einen bringt die doppelte Membranfläche deutlich mehr  Luft in Bewegung, zum anderen heben sich Vibrationen der beiden Tieftöner durch diese Art der Anordnung gegnseitig auf - im Betrieb bleibt das Gehäuse des SUB 2070 auch bei hohen Pegeln praktisch resonanzfrei. Unsere Labormessung bescheinigt dem Elac SUB 2070 zudem eine unter Grenzfrequenz von 20 Hertz und jede Menge Pegelreserven - perfekt für den ultimativen Tiefbass im Heimkino. Im Hörtest mit einem THX-lizenzierten Lautsprecher-Set  zeigte der SUB 2070 zudem echten Schneid: Ziemlich druckvoll, trocken, trocken und präzise ging der Elac bereits in der Netral-Enstellung zu Werke ..."

"... nach kurzer Einmessung per App mit einem iPhone 6 (Dauer ca. 2 Minuten) ging der SUB 2070 noch ein wenig präziser und griffiger zur Sache. In unserem bereits akustisch optimierten Heimkino hatte die Auto-EQ allerdings nur wenig zu tun, daher tippen wir auf fast phänomenale Verbesserung des Tiefbass-Sounds  in "normalen"-Hörräumen aufgrund dieser äußerst sinvollen und perfekt funktionierenden Auto-EQ Funktion des Elac SUB 2070. Wer mag, kann übrigens optional ein Kabllos-Funk-Set bei Elac erwerben, welches den SUB 2070 zu einem echten Wireless-Subwoofer macht ..."

Bewertung:

+ zwei Treiber "Push-Push"

+ automatische Einmessung per App

+ parametrischer EQ per App

Fazit:

Einfach genial: Elac baut mit dem SUB 2070 einen technisch nahezu perfekten Subwoofer, der dank kostenloser App auf dem Smartphone komfortabel bedient werden kann und mit einer professionellen Aukustik-Software auf jeden Hörraum individuell innerhalb von 2 Minuten eingemessen wird. Selbst technische Laien müssen nur drei Knöpfe auf dem Smartphone drücken und erreichen problemlos die optimale akustische Performance eines echten Ausnahme-Subwoofers in den eigenen vier Wänden.

Referenzklasse: 1,0

Testurteil: überragend