Harman-Kardon AVR 335 bei HEIMKINO im Test: Testsieger

HEIMKINO: Testsieger (bis 2/08)

5/2005

Testauszug:

"...die Testsequenz aus "Apollo 13", der Start der Rakete, meisterte er auch ohne Subwoofer exquisit und ließ den Hörraum erbeben. Ebenso bei der Wiedergabe des Klassikers "Daylight" in dts. Selbst bei den heftigen Explosionen im Tunnel blieb der AVR-335 immer Herr der Lage und gab gleichzeitig detailliert die zahlreichen feinen Nebengeräusche der einzelnen Szenen wieder. Sein musikalisches Können stellt er mit der gelungenen Wiedergabe von Stings Album "Bring on the night" unter Beweis..."

Bewertung:

+ sehr guter Klang
+ flex. Bassmanagment
+ Einmesssystem

Fazit:

Der AVR-335 ist ein wahrer Alleskönner und verwöhnt durch erstklassigen Klang in allen Betriebsarten. Dies beschert ihm den heutigen Testsieg in der Klasse der Oberklasse-Receiver.

Preis/Leistung: sehr gut

Oberklasse: 1,2