Heco Metas XT 701 bei VIDEO im Test: Testsieger

VIDEO: Testsieger (bis 11/11)

4/2010

Testauszug:

"...die Heco-Klangsäule zieht alle Register: Sie beherrscht die leisen Töne ebenso wie deftige Heimkino-Kost und ist der Allrounder in diesem Test-Quartett..."

"...sie ist von allen vier Boxen im Test diejenige mit dem wärmsten Klangcharakter im besten Sinne. Sie nervt selbst dann nicht, wenn sie lediglich mittelmäßige und harsche Aufnahmen wiedergeben muss. Die Mittenabbildung etwa bei Jose Felicianos Live-Konzert in Paris ist tadellos, die Stimme lässt sich präzise in der Mitte lokalisieren und hat einen warmen und klaren Charakter. Die Heco beherrscht auch das Wechselspiel von Klavier und Bass bei Christian Willisohns "Hold On". Harte Tastenanschläge, gepaart mit sattem Bass, sind selbst bei hohen Pegeln gut verdauliche Kost für die Klangsäule. Dank der musikalischen Spielart ohne besondere Vorlieben muss man dem Heco-Boxenpaar eine deutliche Empfehlung aussprechen. Keiner der Testkandidaten vermochte den Spagat zwischen offener, detailreicher Wiedergabe und musikalischer Gangart mit warmen Klangfarben so gekonnt zu realisieren wie Heco..."

Bewertung:

+ ausgewogener Klangcharakter
+ authentische Abbildungsfähigkeiten
+ kräftiger, differenzierter Bass
+ guter Allrounder

Gesamturteil: gut

Preis/Leistung: sehr gut