Jamo D-500 LCR (Front) bei HIFITEST im Test: Preistipp

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
HIFITEST: Preistipp (ab 02/10)
Jamo D-500 LCR (Front)

6/2013

"In der HiFi-Test-Ausgabe 6/2013 auf den Seiten 128 bis 130 wurde ein Jamo D500-Set getestet."

Testauszug:

"...wir haben das D-500 Set als 5.1-Konstellation nach THX-Vorgaben im Testkino aufgebaut, also beide Dipole auf Hörachse in etwa 1,50 m Höhe platziert, um so den gewünschten diffusen und umhüllenden Surroundsound genießen zu können. Als Zuspieler dienten der Blu-ray-Player Arcam BDP300 und der THX-lizenzierte AV-Receiver SC-LX86 von Pioneer. Unser erster Hörtest fand mit "Zorn der Titanen" statt, wobei die Szene der durch den Wald stampfenden Zyklopen die beachtliche Dynamik und den Tiefgang des Jamo-Sets ausreizen konnte. Die Schritte der Zyklopen waren sowohl zu hören als auch physikalisch zu spüren. Ins Getümmel der Geräusche von zersplitternden Baumstämmen gesellten sich klar verständliche Dialoge der Hauptdarsteller, fein garniert mit realistischen Soundeffekten von hinten. Als Zuschauer wähnte man sich praktisch mit dabei im Wald. Noch beeindruckender war die atmosphärische Soundkulisse im Inneren der Alien-Höhle in "Prometheus - Dunkle Zeichen". Hier zeigten sich klar die Vorteile der diffus spielenden Dipol-Lautsprecher. Insgesamt liefert das Jamo-D-500-Set hervorragende Klangqualität, packende Dynamik und erstaunlichen Tiefgang. Lediglich bei extremen Lautstärken erreicht der SUB660 seine Grenzen und neigt dann zu Störgeräuschen. Für große Räume können Liebhaber hoher Pegel jedoch problemlos mit einem zweiten Woofer aufrüsten..."

Bewertung:

+ THX-Select-2-Lizenz
+ lebendiger, kraftvoller Klang
+ Dipol-Rearlautsprecher

Fazit:

Flach, kompakt in den Abmessungen und in Hochglanz-Schwarz lackiert eignet sich das Jamo-D-500-Set ideal für die optisch elegante Platzierung in Wohnräumen und dezidierten Heimkinos. Das THX-Select2-zertifizierte Set samt Dipol-Strahlern liefert einen packenden, dynamischen und glasklaren Sound, der selbst anspruchsvolle Film- und Musikliebhaber begeistern kann. Dazu liegt das 5.1-Set mit einem Paketpreis (inkl. Dipol) von rund 2.400 Euro in einem äußerst fairen Preisrahmen.

Spitzenklasse: 1,0

Preis/Leistung: hervorragend

Getestet wurde ein Surroundset bestehend aus 3 x Jamo D-500LCR, 2 x Jamo D-500SUR und 1 x Jamo Sub 660.