KEF iQ 10 bei HIFITEST im Test

HIFITEST

6/2009

Testauszug:

"...die hübschen iQ 10 beweisen im Hörraum, dass sich die lange Evolution wirklich gelohnt hat. Auf den passenden Standfüßen begeistert die KEF-Konstruktion mit einer exzellenten Räumlichkeit, die auf der breit gebauten Bühne viel Platz für die fast greifbar wirkenden Akteure bietet. Aus dem kleinen Gehäusevolumen holt der KEF-Speaker erstaunlich viel Bass heraus. Der ist klar konturiert und so straff, dass die iQ 10 auch in Wandnähe platziert werden können, ohne an Tieftonqualität zu verlieren. Zu dem präzisen Bass gesellt sich ein ausgewogener Mitteltonbereich, der im Vergleich zu den Vorgängern deutlich hinzugewonnen hat. Oben herum spielen die KEFs quirlig mit viel Liebe zum Detail. Die kleinen Lautsprecher sind erstaunlich pegelfest und wirken erst bei sehr hohen Lautstärken ein wenig angestrengt..."

Bewertung:

+ eleganter Lautsprecher
+ hervorragender Klang
+ erstaunlich pegelfest

Fazit:

Toller Kleinlautsprecher, der sich durch seine exzellente Räumlichkeit und Darstellung auch feinster Klangdetails in die Herzen der Tester spielt. Nimmt es problemlos auch mit größeren Boxen auf.

Mittelklasse: 1,3

Preis/Leistung: hervorragend