KEF X 300 A Wireless bei AUDIO TEST im Test

AUDIO TEST

4/2014

"In der Audio-Test-Ausgabe 4/2014 auf den Seiten 91 bis 93 wurden die KEF X300A Wireless getestet."

Testauszug:

"...klanglich kommen KEFs X300A Wireless sehr ausgeglichen daher. Färbungen im Hochtonsegment sucht man vergebens. Filigrane Triangeln fügten sich elegant in die sie umgebenden Instrumente ein, ohne überzeichnet zu klingen. Eine dezente Zurückhaltung geht mit den Lautsprechern einher, was sich in Gesangstimmen äußerte, die je nach Musikauswahl noch etwas plastischer hätten sein können. Sibilanten wurden dagegen sehr sauber dargestellt, was für eine saubere Artikulation sorgte. Bassgitarren präsentierten sich plastisch mit rockiger Knorrigkeit. Tiefe Impulse wurden innerhalb des Übertragungsbereichs der Lautsprecher noch straff und trocken reproduziert - die tiefsten Lagen bleiben den Lautsprechern bedingt ihrer Gehäusegröße dennoch außen vor. In der Stereobreite erlebten wir eine ebenso saubere Darstellung eines Steinway-Flügels, der sich über die komplette breite hinweg erstreckte. Abgesehen von einer leichten Färbung im mittleren Tonverlauf fühlten wir uns mitten in den Konzertraum hinein versetzt. Auch eine Orchester-Ouvertüre zeigte sich sehr weitläufig mit guter Lokalisierbarkeit der einzelnen Instrumentengruppen. In Wagners "Der Fliegende Holländer" wirkten lediglich die wogenden Klangwellen etwas in ihrer Dynamikfähigkeit leicht abgebremst. Außergewöhnlicher Musikgenuss könnte kaum einfacher sein: Sind die KEF X300A Wireless erst einmal aufgebaut, wird nur noch das Smartphone gezückt und schon kann die Übertragung beginnen. Ein Spaß für Jung und Alt..."

Gesamturteil: sehr gut

Preis/Leistung: sehr gut