Kompaktlautsprecher Canton GLE 426 im Test der Stereo

Dieser Test bezieht sich auf folgende Produkte
Canton GLE 426

Regallautsprecher


Zum Produkt
STEREO

5/2017

In der Stereo-Ausgabe 5/2017 auf den Seiten 42 - 47 wurden vier Paar Kompaktlautsprecher im Vergleich getestet.

Testauszug:

"...die in Tschechien gefertigte Box nutzt ihr relativ großes Volumen, um auch bei höheren Pegeln im Bass locker Impulse aus dem Ärmel schütteln zu können, selbst wenn die Membran längst munter tanzt. Die Mitten und Höhen sind ausgewogen, wie bei Sascha Heifetz unter Beweis gestellt wird, und wenn Holly Cole ihren "Train Song" intoniert, möchte man am liebsten einsteigen. Die Canton setzt das um, was man ihr anbietet - und das darf gern ein durchaus teures Kaliber wie der Musical Fidelity kredenzen..."

Fazit:

Eine Box mit zahlreichen Stärken und so gut wie keiner Schwäche. Da versteht man, dass die Hessen seit Jahren unangefochten Marktführer sind.

Preis/Leistung: exzellent