LG 65LA9709 bei HEIMKINO im Test: Highlight

HEIMKINO: Highlight (ab 3/08)

2/2014

"In der Heimkino-Ausgabe 2/2014 auf den Seiten 16 bis 18 wurde der LG 65LA9709 getestet."

Testauszug:

"...LGs Top-Modell unter seinen LED-LCD-Fernsehern ist mit einem Nano-Full-LED-Display ausgestattet, das mit vollflächiger LED-Hinterleuchtung arbeitet. Diese Backlight-Technik ist wesentlich aufwendiger und leistungsfähiger als die sonst übliche Randbeleuchtung (Egde-LED). Der LG-Fernseher arbeitet mit einzeln angesteuerten LED-Segmenten als Local-Dimming-Verfahren. Auch wenn diese Technik bisweilen an ihre Grenzen stößt (beispielsweise gibt es leichte Schattierungen bei Kameraschwenks), garantiert sie doch ein sauberes Schwarz in den Cinemascope-Balken von 21:9-Movies und schöne, kontrastreiche Filmbilder. Im Test zeigte der LG eine erstklassige Farbtreue bei der Labormessung mit unseren Testbildern über HDMI und zudem sehr schöne TV-Bilder beim digitalen TV-Empfang mit HDTV über Satellit und DVB-C. Lobenswert sind die Upscaling-Eigenschaften des 65LA9709, der sowohl TV- als auch Blu-ray-Bilder sauber auf seine vierfache Full-HD-Auflösung hochskaliert. Über einen Gamimg-PC mit Nvidia-G-Force-GTX70-Grafikkarte haben wir die Probe aufs Exempel gemacht und konnten Ultra-HD-Bilder mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde problemlos wiedergeben. Hervorragend schön sahen zudem Fotos und 4K-Videos aus, die wir über den USB-Mediaplayer wiedergeben konnten. Im Bildmodus "Kino" gewannen die Ultra-HD-Bilder deutlich an Natürlichkeit gegenüber dem Standard-Modus..."

"...der 65-Zoll-Bildschirm ermöglicht es, 3D durch Polfilterbrillen mit der vollen HDTV-Auflösung von 1080 Bildzeilen wiederzugeben. So gab es im 3D-Test fein gezeichnete Konturen auch an diagonal verlaufenden Strukturen mit flimmerfreien und detailreichen Raumbildern. Das beste 3D-Erlebnis entsteht, wenn man aus etwa 3 Metern Entfernung die Bildmitte auf Augenhöhe betrachtet..."

"...wird der LG-Bolide eingeschaltet, fährt eine Lautsprecherleiste unten aus dem TV-Gehäuse. Das automatische Aus- und Einfahren kommt besonders schick zur Geltung, wenn der Ultra-HD-Gigant ohne Fuß an der Wand montiert ist. Im Menü lässt sich der automatische Antrieb deaktivieren. LG hat dem 65LA9709 ein leistungsstarkes Soundsystem spendiert, das uns im Test mit seinem runden, gut einstellbaren Klang positiv überrascht hat..."

Bewertung:

+ hervorrgendes Bild
+ sehr guter Ton
+ Nano-Full-LED-Display
+ NFC / USB 3.0

Fazit:

Der LG-Ultra-HD-Fernseher bringt hervorragende Bildqualität und sehr guten Ton ins Wohnzimmer. Mit seinem erstklassigen Upscaling für HDTV und bemerkenswerter 3D-Performance ist er ein echtes Highlight in dieser Ausgabe.

Referenzklasse: 1,2

Gesamturteil: ausgezeichnet